Anzeige

Neue Chefredaktion von Spiegel Online komplett: Barbara Hans stellt ihr Führungsteam zusammen

Spiegel Online-Chefredakteurin Barbara Hans steuert zum Wahljahr 2017 ein Audio-Format namens „Stimmenfang“ bei
Spiegel Online-Chefredakteurin Barbara Hans steuert zum Wahljahr 2017 ein Audio-Format namens "Stimmenfang" bei

Die neue Spiegel Online-Chefredakteurin Barbara Hans hat ihr Führungsteam zusammengestellt. Sie ernennt Jörn Sucher zu ihrem Stellvertreter. Der 42-Jährige bringt viel Wirtschaftskompetenz mit. Der ehemalige Redakteur des Manager Magazins war 2008 Leiter des Wirtschaftsressorts beim digitalen Ableger des Spiegels. Zudem soll die Datenjournalistin Christina Elmer in die Chefredaktion aufsteigen, Matthias Streitz verantwortet ebenfalls als Mitglied der Chefredaktion den wichtigen Bereich Produkt und Entwicklung.

Anzeige
Anzeige

Die neue Chefredakteurin Barbara Hans hat die Führungsspitze von Spiegel Online neu geordnet. Wie der Spiegel-Verlag mitteilt, wurde Jörn Sucher zum stellvertretenden Chefredakteur des digitalen Ablegers ernannt. Zudem beruft Hans die Daten-Journalistin Christina Elmer in die Chefredaktion, Matthias Streitz verantwortet als Editorial Chief of Product den Bereich Produkt und Entwicklung und steigt ebenfalls als Mitglied in die Chefredaktion auf.

Barbara Hans hatte im vergangenen Jahr die Chefredaktion von SpOn übernommen, nachdem der langjährige Chefredakteur Florian Harms nach internen Streitigkeiten seinen Posten räumen musste. Jetzt holt Hans mit Jörn Sucher einen wirtschaftskompetenten Journalisten in die Führungsriege. Der ehemalige Redakteur des ebenfalls zum Spiegel-Verlag gehörenden Manager Magazins hatte zeitweise das Wirtschaftsressort des digitalen Ablegers des Spiegel geleitet. Im Juni 2009 war er Chef vom Dienst, im März 2014 Geschäftsführender Redakteur. Seit Februar 2015 ist er Mitglied der Chefredaktion.

Anzeige

Zudem wird Christina Elmer als Ressortleiterin Datenjournalismus Mitglied in der Chefredaktion, Matthias Streitz soll als Editorial Chief of Product und Mitglied der Chefredaktion künftig den Bereich Produkt und Entwicklung verantworten, heißt es. Zudem bleibt Roland Nelles, Büroleiter Berlin und Ressortleiter Politik, Mitglied der Chefredaktion. Hans: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit im Team. Die Kollegen haben ganz unterschiedliche Schwerpunkte, mit denen wir die Redaktion, unsere journalistischen Formate und weitere Produktinnovationen gemeinsam voranbringen werden.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*