buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„Liebe Elke“: So rührend bedankt sich der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf Facebook bei seiner Frau

steinmeier.jpg

Emotionaler Dank vor dem großen Triumph: Schon Stunden vor seiner Wahl zum neuen Bundespräsidenten bedankte sich Frank-Walter Steinmeier auf Facebook bei seiner Frau Elke Büdenbender dafür, dass sie die Bürde des neuen Amts mitträgt. "Das ist keine Selbstverständlichkeit. Ich könnte es ohne Dich nicht machen und ich hätte es ohne Dich nicht gemacht", schrieb der 61-Jährige und erntete für seinen Post so viel Zustimmung wie nie.

Anzeige
Anzeige

Auf knapp 20.000 Likes, über 1000 Shares und mehr als 700 Kommentare kommt Steinmeiers rührender Post auf Facebook binnen der ersten zehn Stunden – deutlich mehr als die Posts zu seiner Wahl als Bundespräsident und der anschließenden Rede.

Wie der Kommunikationberater Sachar Klein anmerkt, folgt Steinmeier bei seinem Danke-Post an seine Frau möglicherweise dem Vorbild des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama.

Obama bedankte sich bei seiner Frau Michelle sowohl in seiner Abschiedsrede als US-Präsident tränenreich als auch noch einmal wenige Tage später via Twitter:

Anzeige

Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender sind seit 22 Jahren verheiratet. 2010 spendete der frühere Außenminister seiner damals schwer erkrankten Frau eine Niere. In den sozialen Medien wird Steinmeier für seinen rührenden Post gefeiert:

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige