Wer eine Weltmacht per Twitter regiert, die Expertise der eigenen Behörden geringschätzt und den Grundsatz nicht teilt, dass die Ausdrucksform von Regierungshandeln Gesetzgebung ist (…) — mit dem ist schwer umzugehen.

Florian Eder im Politico-Newsletter Morgen Europa
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige