Tagesspiegel: Markus Hesselmann übernimmt Tagesspiegel Leute, Christian Tretbar die Web-Redaktion

Markus Hesselmann übernimmt Tagesspiegel Leute
Markus Hesselmann übernimmt Tagesspiegel Leute

Markus Hesselmann, bisher Chefredakteur Online beim Tagesspiegel, übernimmt mit sofortiger Wirkung die redaktionelle Leitung des "hyperlokalen" Bezirks-Newsletters Tagesspiegel Leute. Sein Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter Christian Tretbar, der bislang auch den Tagesspiegel-Newsrooms geleitet hat.

Anzeige

Tagesspiegel Leute, der „hyperlokale“ Bezirks-Newsletter für Berlin, liefert wöchentlich „Namen und Nachrichten“ aus zwölf Berliner Bezirken und wird vom „Google Digital News Initiative“ mit mehr als einer halben Million Euro gefördert. „Der Tagesspiegel gibt mir die Chance, etwas nun mit voller Kraft voranzubringen, mit dem ich mich bislang zwar schon mit Freude, aber eher noch unter anderem und diskutierend befassen konnte“, schreibt Markus Hesselmann bei Facebook. „Den digitalen Journalismus von der Basis, aus dem Lokalen, Hyperlokalen, mit, wieder, neu aufzubauen“.

Hesselmann arbeitet seit 20 Jahren für den Tagesspiegel, unter anderem als Ressortleiter Berlin, Ressortleiter Sport und London-Korrespondent. Seit 2009 hat er den Online-Auftritt des Tagesspiegel redaktionell verantwortet. Sein Nachfolger als Chefredakteur Online wird Christian Tretbar, Leiter des Tagesspiegel-Newsrooms und Stellvertretender Redaktionsleiter Online, der sich in seiner neuen Funktion verstärkt um die Einführung von Paid-Content-Modellen für die digitalen Angebote des Tagesspiegels kümmern soll.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige