Anzeige

Silvester-Kult „Dinner for One“ mit Miss Sophie und Butler James: Hier können Sie das Original von 1963 online in voller Länge sehen

Der Sketch-Klassiker „Dinner for One“ (1963) läuft an Silvester auf allen Kanälen – sowohl im TV als auch im Web.
Der Sketch-Klassiker "Dinner for One" (1963) läuft an Silvester auf allen Kanälen – sowohl im TV als auch im Web.

"Same procedure as every year" – dieser Satz aus "Der 90. Geburtstag oder Dinner for One" ist Kult und gehört (nicht nur) in Deutschland zum formvollendeten Silvester-Abend. Wer den 18-minütigen Klassiker, der erstmals 1963 im NDR gezeigt wurde, schon jetzt sehen will, findet im Web viele Möglichkeiten.

Anzeige
Anzeige

Allein im vergangen Jahr verfolgten hierzulande 16 Millionen Zuschauer den Silvester-Klassiker „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ (so der vollständige Titel) im Fernsehen (alle Sendetermine für dieses Jahr finden Sie unten). Kaum ein Wunder, dass die Sendung die am häufigsten wiederholte im deutschen Fernsehen ist – und zum festen Silvester-Programm des Ersten gehört.

Doch der Silvester-Klassiker, der 1963 vom NDR produziert und erstausgestrahlt wurde, lässt sich problemlos auch im Netz ansehen. So findet sich bereits in der ARD-Mediathek sowohl „Dinner for One – Das Original“ (in schwarz-weiß) als auch „Dinner for One – Die Farbversion“. Wer den Sketch des englischen Komikers Freddie Frinton mit seiner Partnerin May Warden live am Silvester-Tag sehen will, kann zu den entsprechenden Sendezeiten (s. unten) die Live-Streams von ARD, NDR, WDR, RBB, HR, SWR, BR und MDR ansteuern.

„The same procedure as every year“ – mit dieser Regel hat Streaming-Anbieter Netflix nun gebrochen. Und eine eigene Version von „Dinner for One“ vorgelegt. Statt alter Gefährten und Bekannten bewirtet Butler James nun die neuen besten Freunde von Miss Sophie: US-Präsident Frank Underwood, Saul Goodman, Pablo Escobar und Crazy Eyes – allesamt Netflix-Größen.

Aber natürlich läuft „Dinner for One“ auch im linearen Fernsehprogramm des Ersten. MEEDIA fasst Ihnen alle Sendetermine zusammen.

Alle Sendetermine: Wann und wo Sie „Dinner for One“ an Silvester im TV sehen können

ARD

  • 18.55 Uhr – 19.15 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 00.30 Uhr – 00.50 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

NDR

  • 15.25 Uhr – 15.45 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 17.40 Uhr – 18.00 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 19.40 Uhr – 20.00 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 23.35 Uhr – 23.55 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

WDR
Anzeige

  • 17.20 Uhr – 17.35 Uhr: „Döner for One“
  • 17.35 Uhr – 18.00 Uhr: „Dinner op Kölsch“
  • 18.00 Uhr – 18.20 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 21.40 Uhr – 22.10 Uhr: „Dinner vor Wan(ne)“
  • 22.35 Uhr – 23.00 Uhr: „Dinner op Kölsch“
  • 03.30 Uhr – 04.00 Uhr: „Dinner vor Wan(ne)“

RBB

  • 12.00 Uhr – 12.20 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 18.07 Uhr – 18.25 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

HR

  • 16.45 Uhr – 17.10 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ (Nordhessische Version)
  • 18.40 Uhr – 19.10 Uhr: „Der 90 Geburtstag oder Dinner for One“ (Hessische Version)
  • 19.10 Uhr – 19.30 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

SWR

  • 19.25 Uhr – 19.45 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

BR

  • 18.55 Uhr – 19.15 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
  • 00.35 Uhr  – 00.55 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“

MDR

  • 19.00 Uhr – 19.20 Uhr: „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*