Jeweils über 6 Mio. Zuschauer: grandiose Quoten für „Terror – Ihr Urteil“ und „Hart aber fair“

Terror.jpg
Er musste verkünden, was die Zuschauer entschieden haben: "der Terror"-Richter, gespielt von Burghart Klaußner

Der "Terror"-Abend war für Das Erste ein voller Erfolg: 6,88 Mio. sahen ab 20.15 Uhr "Terror - Ihr Urteil", 6,31 Mio danach noch "Hart aber fair". Die Marktanteile lagen bei 20,2% und 22,5%. Auch "Bauer sucht Frau" und der ZDF-Krimi hatten da keine Chance. Und: Bei den 14- bis 49-Jährigen siegte "Terror - Ihr Urteil" ebenfalls. 2,47 Mio. sorgten dort für 20,2%.

Anzeige

Das sind die fünf Dinge, die Sie über die Quoten vom Montag wissen müssen:

1. ARD triumphiert mit „Terror“-Abend

Für Das Erste war das im Vorfeld umstrittene, aber aufmerksamkeitsstarke Experiment „Terror – Ihr Urteil“ ein voller Erfolg. Mit 6,88 Mio. Zuschauern und 20,2% gewann der Film den Tag. „Hart aber fair“ erreichte im Anschluss noch fast genau so viele Menschen: 6,31 Mio. entsprachen 22,5%. Die „Tagesthemen“ liefen um 22.50 Uhr mit 3,08 Mio. und 16,2% ebenfalls noch überdurchschnittlich. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „Terror – Ihr Urteil“ ebenfalls: mit 2,47 Mio. und 20,2%. „Hart aber fair“ landete hier auf Platz 5: 1,82 Mio (17,9%) junge Zuschauer waren noch dabei.

2. „Wer wird Millionär?“, „Bauer sucht Frau“ und ZDF-Krimi fast gleichauf, aber chancenlos

Ohne den starken ARD-Themenabend hätten wohl RTL und das ZDF um den Tagessieg gekämpft. RTLs „Bauer sucht Frau“ war letztlich der stärkste ARD-Konkurrent – mit 4,72 Mio. Sehern und 14,4%. Direkt dahinter folgen „Wer wird Millionär?“ und „Hattinger und der Nebel – Ein Chiemseekrimi“ mit 4,70 Mio. und 13,7%, bzw. 4,67 Mio. und 13,6%. Die anderen Sender kamen auf maximal 2,68 Mio. Seher („Navy CIS: New Orleans“ / Sat.1).

3. „Big Bang Theory“ holt mehr als 2 Mio. 14- bis 49-Jährige und landet direkt hinter „Terror“

Bei den 14- bis 49-Jährigen kämpften nicht RTL und das ZDF um den Platz hinter dem Ersten, sondern RTL und ProSieben. Die 20.15-Uhr-Episode von „The Big Bang Theory“ gewann am Ende: 2,05 Mio. junge Zuschauer entsprachen 17,4%. Die weiteren Folgen kamen um 20.40 Uhr auf 1,79 Mio. und 14,4%, um 21.10 Uhr auf 1,60 Mio. und 12,7%, sowie um 21.35 Uhr auf 1,39 Mio. und 11,8%. Der „Circus Halligalli“ rutschte um 22.05 Uhr mit 9,3% wieder unter die 10%-Marke. RTL musste sich um 20.15 Uhr mit „Wer wird Millionär?“ ProSieben geschlagen geben, „Bauer sucht Frau“ landete danach aber vor der privaten Konkurrenz. 1,49 Mio. (12,4%) sahen das Jach-Quiz, 1,89 Mio. (15,8%) die Kuppel-Soap.

4. „Club der roten Bänder“-Wiederholungen schwächeln

Auch wenn Vox sich unter den drei Sendern der zweiten Privat-TV-Liga durchsetzen konnte, wird man nicht vollends zufrieden sein: Die Wiederholungen der Serie „Club der roten Bänder“ erzielten mit 680.000 und 730.000 14- bis 49-Jährigen nur 5,6% und 6,1%. Zum Vergleich: Noch vor 14 Tagen gab es 8,6% und 8,8%, vor einer Woche 6,8% und 7,5%. RTL II und kabel eins waren allerdings noch schwächer: RTL II kam mit den „Geissens“ und dem „Graf von Askanien“ nur auf 5,0% und 3,7%, kabel eins mit „Matrix Reloaded“ auf 4,5%.

5. Gutes Comeback für „Ruck Zuck“ und „Glücksrad“

Bei RTLplus startete am Montag der nächste Teil der Gameshow-Klassiker-Offensive. Um 18.40 Uhr sahen 160.000 Leute „Ruck Zuck“, um 19 Uhr sogar 270.000. Das „Glücksrad“ erreichte um 19.25 Uhr und 19.55 Uhr ebenfalls über 200.000 Seher. Bei den für RTL und RTLplus offiziell am wichtigsten 14- bis 59-Jährigen gab es für „Ruck Zuck“ 0,7% und 1,3%, für das „Glücksrad“ im Anschluss 0,7% und 0,5%. Allerdings: Die „Glücksrad“-Wiederholungen kletterten hier nach Mitternacht auf über 2%. Ebenso bei den 14- bis 49-Jährigen.

Hier finden Sie bei MEEDIA täglich die Top 20 des Gesamtpublikums und der 14- bis 49-Jährigen. Eine Liste aller Quoten-Analysen der Vergangenheit lesen Sie immer an dieser Stelle.

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Einmal im Jahr gibts bei der ARD eine Sendung die echt wirklich geil ist.

    2016 war das Diese.

    Jetzt gehts wieder weiter mit Showscheisse und Degeto-Schmalz

    suuuuper….

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige