Anzeige

Kanye West startet Instagram-Konto mit kryptischem Post – nach sechs Jahren

Bildschirmfoto-2016-09-20-um-23.55.53.png
Screenshot: Kanye West / Instagram

Ist das Kunst oder kann das weg? Hip Hop-Superstar Kanye West, der sich bekanntlich für den größten Künstler unserer Zeit hält, hat sich endlich im Foto-Netzwerk Instagram angemeldet und seinen ersten Post abgesetzt. Der wirkt kryptisch wie so manches beim 39-Jährigen: Ein eigentümlich designtes Auto fährt in der Dunkelheit neben einem pyramidenförmigen Gebäude. Die Fans des Ehegatten sind sofort zur Stelle und bescheren West binnen zwei Tagen die erste Follower-Million.

Anzeige
Anzeige

Kim Kardashian wird ihre helle Freude haben: Endlich nutzt ihr Ehegatte auch ihre liebste Selbstdarstellungs-App  Instagram. Tatsächlich: Sechs Jahre nach dem Start des Foto-Netzwerks, das 2012 von Facebook gekauft wurde,  hat auch Kanye West sein erstes Foto gepostet.

Jahrelang sah es so aus, als hätte Wests Instagram- und Facebook-Verweigerung Kalkül: Der egozentrische Rapper, der sich abwechselnd für den größten Künstler unserer Zeit (und manchmal auch aller Zeiten), dann wieder für einen Wiedergänger von Apple-Gründer Steve Jobs hält, hat sich in den vergangenen Jahren ausnahmslos auf einem anderen Social Media-Dienst ausgetobt – Twitter.

Nicht immer zu Wests Vorteil, wie die epischen Rants nach Veröffentlichung seines jüngsten Albums „The Life of Pablo“ beweisen, doch der Hip Hop-Superstar blieb immer bei seinen Wurzeln: Worte statt Bilder sprechen zu lassen.  Dem letzten Tweet nach zu urteilen, schien West eigentlich eine Social Media-Pause anzudeuten, denn der Künstler kündigte an, sich von seinem Smartphone zu trennen, weil er Luft brauche, um etwas kreieren zu können.

Anzeige

Das war am vergangenen Mittwoch. Vier Tage später ist das dabei herausgekommen: Ein erster Post auf Instagram, der kryptischer nicht sein könnte. Unter dem vorhersehbaren Kontonamen @kanyewest, den sich der Rapper entweder vor sechs Jahren sicherte oder zuletzt auf andere Weise erwarb, postete der 39-Jährige ein ziemlich kryptisches erstes Foto.

Ein Auto, das aussieht wie ein Golfmobil, fährt in der Dunkelheit neben einem pyramidenförmigen Gebäude. So weit, so seltsam. Wie gut, dass Instagram seit ein paar Wochen die Zoom-Funktion eingeführt hat: Wer näher auf den Fahrer zoomt, entdeckt eine Shrek-artige Gestalt.

Ist das Kunst oder kann das weg? Kanye Wests Fans gefällt der erste Post zumindest: Binnen 48 Stunden hat das Foto 400.000 Likes eingesammelt – und Kanye West 1,1 Millionen Follower.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Das ist ein Szenen-Foto aus dem Film ‚Total Recall‘. Und die Shrek-artige Gestalt ist ein Automatron, ein Roboter – im Prinzip.

    😀

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*