Anzeige

Mehr als 27 Mrd. Euro Privatvermögen: Das sind die 30 reichsten Medienmenschen Deutschlands

Medien-Milliardäre: Heinz (li.) und Yvonne Bauer (li.), Friede Springer, Hubert Burda (re.)
Medien-Milliardäre: Heinz (li.) und Yvonne Bauer (li.), Friede Springer, Hubert Burda (re.)

Da soll noch einer sagen, mit Medien ließe sich kein Geld machen! Nach Recherchen des Springer-Wirtschaftsmagazins Bilanz verfügen die 30 reichsten Medienmenschen und Familien über ein Privatvermögen von insgesamt mehr als 27 Milliarden Euro. Angeführt wird die Liste von der Mehrheitsaktionärin Friede Springer mit vier Milliarden Euro. Doch die digitale Umwälzung zeigt deutliche Auswirkungen: So verfügen die Samwer-Brüder bereits über Privatmittel von 1,5 Milliarden Euro gegenüber den Augstein-Erben mit zusammen "nur" 200 Millionen Euro.

Anzeige
Anzeige

Da sagt einer mit dem Mediengeschäft kann man nicht reich werden. In Deutschland verfügen die 28 wohlhabendsten Menschen und Familien aus dem Verlags, TV- und Internetgeschäft über ein Gesamtvermögen von 27,15 Milliarden Euro. Die Reichste unter den Reichen: die Springer-Mehrheitsaktionärin Friede Springer. Sie verfügt nach Recherchen des Wirtschaftsmagazins Bilanz über ein Privatvermögen von rund 4 Milliarden Euro. An zweiter Stelle der Wohlhabendsten steht Ralph Dommermuth mit seiner Firma United Internet. Er verfügt über ein Privatvermögen von 3,8 Milliarden Euro. Danach folgt die Familie Bauer mit einem Vermögen von 3,3 Milliarden Euro. Zu ihr gehört die Hamburger Bauer Media Group (Bravo). Dann kommen die Familien Hubert Burda (Focus) und die Familie Liz Mohn (Bertelsmann/Gruner + Jahr).

Erstmals hat das Wirtschaftsblatt Bilanz die Liste der reichsten Deutschen auf 750 Namen ausgeweitet. Darunter befindet sich auch der Springer-Boss Mathias Döpfner. Er verfügt über ein Privatvermögen von 150 Millionen Euro. Die Zeitschrift erscheint am Freitag als Beilage in der Welt und am Kiosk. Bemerkenswert ist auch, dass das Vermögen der Augstein-Erben (Jakob und Franziska Augestein) mit 0,2 Mrd. Euro unverändert geblieben ist, obwohl der Ertrag des Spiegel-Verlags – ihre wichtigste Beteiligung – weiter rückläufig ist.

Ausgeschieden aus dem Mediengeschäft ist die Hamburger Familie Jahr, die ihre Beteiligung am Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr an den Mutterkonzern Bertelsmann verkauft hat. Das Vermögen der gewieften Kaufsmannsfamilie beziffert Bilanz auf 2,5 Milliarden Euro. Zum Reich der Familie gehören zahlreiche Immobilien sowie die Spielbank Hamburg. Auch Dieter Bohlen ist aufgeführt. Der Musikproduzent und Moderator soll über Privatmittel von rund 150 Millionen Euro verfügen.

Hier die Liste der Medien-High Society Deutschlands:

1. Friede Springer
Vermögen 4,0 Mrd. Euro
Axel Springer SE, Berlin | Medien

2. Ralph Dommermuth
Vermögen 3,80 Mrd. Euro
United Internet

3. Familie Bauer
Vermögen 3,3 Mrd. Euro
Bauer Media, Hamburg | Medien

4. Familie Hubert Burda
Vermögen 2,8 Mrd. Euro
Hubert Burda Media, München | Medien

5. Familie Liz Mohn
Vermögen 1,75 Mrd. Euro
Bertelsmann, Gütersloh | Medien

6. Familie Johannes Mohn
Vermögen 1,3 Mrd. Euro
Bertelsmann, Gütersloh | Medien

7. Dieter Schaub
Vermögen 0,95 Mrd. Euro
Medien-Union, Ludwigshafen; Süddeutscher Verlag, München | Medien

8. Stefan von Holtzbrinck
Vermögen 0,9 Mrd. Euro
Holtzbrinck-Verlag, Stuttgart | Medien

9. Monika Schoeller
Vermögen 0,9 Mrd. Euro
Holtzbrinck-Verlag, Stuttgart | Medien

10. Kirch-Erben
Vermögen 0,7 Mrd. Euro
KF-15

11. Familie Grotkamp
Vermögen 0,6 Mrd. Euro
Funke, Essen | Medien

12. Dirk Ippen
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Münchner Merkur, München | Medien

13. Oliver Samwer
Vermögen 0,5 Mrd Euro
Rocket Internet AG, Berlin

Anzeige

14. Dirk Ströer
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Ströer Köln, T-Online

15. Udo Müller
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Vorstand Ströer Köln, T-Online

16. Alexander Samwer
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Rocket Internet

17. Marc Samwer
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Rocket Internet

18. Dieter von Holtzbrinck
Vermögen 0,4 Mrd. Euro
DvH Medien, Stuttgart

19. Hans Dieter und Wolfgang Beck
Vermögen 0,35 Mrd. Euro
C.H. Beck

20. Thomas Ganske
Vermögen 0,3 Mrd. Euro
Jahreszeiten-Verlag, Hoffmann & Campe

21. Stephan Holthoff-Pförtner
Vermögen 0,25 Mrd. Euro
Mediengruppe Funke

22. Familie Neven Dumont
Vermögen 0,25 Mrd. Euro
M.DuMont Schauberg

23. Familie Chritian Schütte
Vermögen 0,25 Mrd. Euro
M.DuMont Schauberg

24. Eberhard Ebner
Vermögen 0,25 Mrd. Euro
Südwest Presse

25. Renate Schubries
Vermögen 0,25 Mrd. Euro
Mediengruppe Funke

26. Familie Klett
Vermögen 0,2 Mrd. Euro
Klett-Gruppe, Stuttgart

27. Augstein-Erben
Vermögen 0,20 Mrd. Euro

28. Mathias Döpfner
Vermögen 0,15 Mrd. Euro
Vorstand Axel Springer

29. Dieter Bohlen
Vermögen 0,15 Mrd. Euro
Moderator und Produzent

30. Familie Haufe
Vermögen 0,15 Mrd. Euro
Haufe Mediengruppe

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. fehlen da nicht noch ein paar? Auf der Liste stehen doch auch die Eigner der Passauer Neuen Presse, der Augsburger Allgemeinen, der Nürnberger Nachrichten,…

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*