Sehr geehrter Herr Vorsitzender, was meinen Sie, wie viele Journalisten gern andere, bessere Texte schreiben würden, stattete man sie mit dem entsprechenden Wissen aus, gewährte man ihnen vernünftige Arbeitsbedingungen und honorierte man sie angemessen? Die Realität in den Redaktionsstuben, so es solche überhaupt noch gibt, sieht nämlich anders aus, als sie sich ein hochdotierter Bundesrichter vorstellt.

Gisela Friedrichsen zur Lokaljournalisten-Schelte von BGH-Richter Thomas Fischer
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige