Anzeige

Internet-Gaming-Sender Rocket Beans TV wechselt zu Youtube und bekommt Rückspulfunktion für Livestream

Ab dem 1.September sendet Rocket Beans TV bei Youtube statt Twitch
Ab dem 1.September sendet Rocket Beans TV bei Youtube statt Twitch

Fans des erfolgreichsten Internet-Gaming-Senders haben es schon geahnt, nun ist es Gewissheit: Rocket Beans TV wechselt mit seinem Livestream von Twitch zu Youtube. Das gaben die Rocket Beans in einem Blogeintrag bekannt. Bereits jetzt werden vergangene Sendungen nachträglich hochgeladen, ab dem 1.September soll der Umzug perfekt sein.

Anzeige
Anzeige

Bei Youtube würde die Rakete nun einige technische Upgrades bekommen, so die Rocket Beans in einem Blogeintrag. So könne mit dem Wechsel zu Youtube der Livestream zurückgespult (bis zu drei Stunden), in 1140p mit bis zu 60 FPS gesendet sowie zwischen verschiedenen Kameraperspektiven, 360-Grad- und VR-Videos ausgewählt werden. Von den neuen Funktionen soll allerdings vorerst nur die Rückspielfunktion des Livestreams verfügbar sein. Am 31. August wolle sich der Internet-Gaming-Sender noch „gebührend von Twitch verabschieden und YouTube willkommen heißen.“

Ein schlanker Youtube-Clip soll schon einmal auf den Umzug zu Youtube einstimmen:

Anzeige


Dass sich Youtube verstärkt auf Liveübertragungen konzentriert, ist kein Geheimnis. Was die Videoplattform mit ihrem Neuzugang aus der Gaming-Szene allerdings genau vor hat, wird wahrscheinlich im Rahmen der Gaming-Messe Gamescom –  die vom 17. bis 21. August in Köln stattfindet – kommuniziert. So oder so hat die Google-Tochter mit den Rocket Beans wahrlich eine Rakete aus der Gaming-Szene verpflichtet: Bereits beim ehemaligen NBC Europe-Sender GIGA zockte das Team um Daniel Budiman und Simon Krätschmer beim Gaming-Format „GIGA Games“ um die Wette. Nach dem Sender-Aus wechselte ein Großteil der Crew zu MTV und spielte bei „Game One“ um die Gunst der Zuschauer. In Eigenregie gründeten die Rocket Beans schließlich ihren beliebten Twitch-Livestream und mauserten sich zum beliebtesten Internet-Gaming-Sender.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*