Anzeige

AGOF: Alle wichtigen Rankings aus den neuesten „digital facts“

digital-facts-agof1.jpg

Der Monat April hat der großen Mehrheit der AGOF-geprüften Online-Angebote rückläufige Reichweiten beschert. So gab es in der Top 25 mit gutefrage.net, wetter.com, Yahoo und dem kicker nur vier Gewinner. Mehr als 10% büßte hier Giga.de ein. An der Spitze bleibt T-Online, Vermarkter InteractiveMedia CCSP führt ebenfalls weiter.

Anzeige
Anzeige

29,38 Mio. Unique User erreichte die Dachmarke T-Online mit ihren zahlreichen Websites und Apps im April. Ja, leider müssen wir Mitte Juli über die April-Zahlen schreiben, schneller ist die AGOF mit ihrer aufwändigen Methodik zum Hochrechnen von Nutzerzahlen nicht. Der Vorsprung von T-Online auf die Nummer 2 beträgt weiterhin über 10 Mio. Nutzer. Auf Platz 2 findet sich nun gutefrage.net, das wegen des 3,4%-Verlustes von ebay an der Auktions- und Shopping-Plattform vorbei zog.

Die größten Verluste in der Top 25 verzeichnen prozentual gesehen Giga.de mit satten 13,1%, computerbild.de und FAZ.net mit jeweils 8,2%, sowie Süddeutsche.de, Zeit Online und n-tv.de mit jeweils mehr als 7%. Eine gesonderte AGOF-Analyse zum Online-Nachrichtenmarke finden Sie an dieser Stelle. Nach oben ging es unter den 25 reichweitenstärksten Angeboten wie erwähnt nur für gutefrage.net, wetter.com, Yahoo und den kicker.

AGOF April 2016: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User April vs. März
1 T-Online 29,38 -1,19 -3,9%
2 gutefrage.net 19,37 0,01 0,4%
3 eBay.de 18,90 -0,66 -3,4%
4 Web.de 18,87 -0,31 -1,6%
5 Focus Online 17,35 -1,20 -6,5%
6 Bild 17,04 -0,70 -3,9%
7 Spiegel Online 16,70 -0,87 -5,0%
8 GMX 15,34 -0,07 -0,5%
9 Chefkoch.de 14,89 -0,96 -6,1%
10 Chip 14,81 -0,47 -3,1%
11 Die Welt 14,21 -0,32 -2,2%
12 wetter.com 13,62 0,85 6,7%
13 computerbild.de 11,82 -1,05 -8,2%
14 Das Örtliche 10,88 -0,50 -4,4%
15 mobile.de 10,88 -0,40 -3,5%
16 Das Telefonbuch 10,34 -0,56 -5,1%
17 Süddeutsche.de 9,20 -0,70 -7,1%
18 Zeit Online 9,02 -0,71 -7,3%
19 n-tv.de 8,99 -0,73 -7,5%
20 stern.de 8,83 -0,63 -6,7%
21 meinestadt.de group 8,34 -0,45 -5,1%
22 Yahoo! Deutschland 7,70 0,52 7,2%
23 Giga.de 7,38 -1,11 -13,1%
24 FAZ.net 7,05 -0,63 -8,2%
25 kicker 6,99 0,15 2,2%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Auf den Rängen 26 bis 50 ging es für MyVideo um heftige 15,1% nach unten. Die Video-Website fiel damit auch aus der Top 25 heraus auf Platz 32. Jeweils 10,4% ihrer März-Nutzer eingebüßt haben kaufDa und Onmeda. Auch hier gibt es nur vier Aufsteiger: WetterOnline, wetter.de, Sport1 und GesünderNet.

AGOF April 2016: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User April vs. März
26 ProSieben 6,96 -0,19 -2,7%
27 Xing 6,87 -0,03 -0,4%
28 WetterOnline 6,85 0,26 3,9%
29 TV Spielfilm Plus 6,85 -0,74 -9,7%
30 wetter.de 6,79 1,10 19,3%
31 Sport1 6,39 0,19 3,1%
32 MyVideo 6,36 -1,13 -15,1%
33 heise online 6,20 -0,25 -3,9%
34 Vice Digital 6,07
35 Brigitte.de 6,07 -0,56 -8,4%
36 RTL.de 6,06 -0,07 -1,1%
37 autobild.de 5,82 -0,08 -1,4%
38 Bunte 5,59 -0,26 -4,4%
39 RP Online 5,54 -0,04 -0,7%
40 kaufDa 5,44 -0,63 -10,4%
41 jameda 5,26 -0,36 -6,4%
42 NetDoktor 5,24 -0,15 -2,8%
43 Huffington Post 5,19 -0,39 -7,0%
44 Gelbe Seiten 5,13 -0,38 -6,9%
45 Onmeda 5,02 -0,58 -10,4%
46 heftig.co 4,99 -0,09 -1,8%
47 Media Markt 4,99 -0,36 -6,7%
48 Duden.de 4,91 -0,02 -0,4%
49 GesünderNet 4,74 0,08 1,7%
50 gofeminin.de 4,73 -0,56 -10,6%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Unter den nach absoluten Zahlen grüßten fünf Gewinnern des Monats finden sich zwei wegen eines Sondereffekts: Gesundheit und erdbeerlounge.de ließen im April erstmals ihre mobilen Zahlen messen, daher ist das Plus von 136% bzw 120% kein echtes. Hausgarten.net, sowie wetter.de und wetter.com gewannen hingegen jahreszeitenbedingt so kräftig. Im reinen Mobile-Aufsteiger-Ranking findet sich Glamour mit einem Plus von sogar fast 1200%. Hier wurden im März zwar schon mobile Zahlen ausgewiesen, aber mit 60.000 im Vergleich zu nun erreichten 770.000 ganz offensichtlich nur ein kleiner Teil.

AGOF April 2016: Top 5 Gewinner
Unique User April vs. März
Gesamt (Internet+Mobile)
1 Gesundheit 3,31 1,91 136,4%
2 wetter.de 6,79 1,10 19,3%
3 Hausgarten.net 1,73 0,91 111,0%
4 wetter.com 13,62 0,85 6,7%
5 erdbeerlounge.de 1,54 0,84 120,0%
nur Internet
1 wetter.de 6,63 1,05 18,8%
2 Hausgarten.net 1,73 0,91 111,0%
3 wetter.com 8,79 0,66 8,1%
4 laola1.tv 1,01 0,37 57,8%
5 tz.de 1,69 0,30 21,6%
nur Mobile
1 Glamour 0,77 0,71 1183,3%
2 PromiFlash 2,95 0,70 31,1%
3 WetterOnline 3,21 0,44 15,9%
4 wetter.com 6,69 0,43 6,9%
5 gutefrage.net 9,52 0,18 1,9%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Größter Verlierer des Monats ist Viewster, dessen Zahlen immer wieder massiven Schwankungen ausgesetzt sind und das sich daher ständig unter den größten Aufsteigern oder den größten Absteigern findet. Im reinen Mobile-Ranking belegt die Bild den unrühmlichen ersten Platz: Springers Boulevardmarke leidet weiterhin massiv darunter, dass die AGOF im Gegensatz zur IVW noch keine Instant Articles mit einberechnet.

Anzeige

AGOF April 2016: Top 5 Verlierer
Unique User April vs. März
Gesamt (Internet+Mobile)
1 Viewster 0,43 -1,52 -77,9%
2 QMNetwork.de 1,64 -1,51 -47,9%
3 Focus Online 17,35 -1,20 -6,5%
4 T-Online 29,38 -1,19 -3,9%
5 MyVideo 6,36 -1,13 -15,1%
nur Internet
1 Viewster 0,43 -1,52 -77,9%
2 QMNetwork.de 1,64 -1,51 -47,9%
3 Focus Online 13,85 -1,30 -8,6%
4 T-Online 23,99 -1,12 -4,5%
5 MyVideo 6,34 -1,12 -15,0%
nur Mobile
1 Bild 5,14 -0,93 -15,3%
2 AutoScout24 3,61 -0,86 -19,2%
3 Giga.de 3,47 -0,73 -17,4%
4 computerbild.de 1,66 -0,71 -30,0%
5 Spiegel Online 9,39 -0,70 -6,9%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Im reinen Online-Ranking – also ohne mobile Websites und Apps – führt T-Online ebenfalls – hier vor eBay und Bild. 10% eingebüßt hat Chefkoch.de, 18,8% hinzu gewonnen hat wetter.de.

AGOF April 2016: Die Top-20-Angebote nach Reichweite (nur Internet)
Unique User April vs. März
1 T-Online 23,99 -1,12 -4,5%
2 eBay.de 18,90 -0,66 -3,4%
3 Bild 15,45 -0,34 -2,2%
4 Web.de 14,03 -0,45 -3,1%
5 Focus Online 13,85 -1,30 -8,6%
6 gutefrage.net 13,42 -0,24 -1,8%
7 Chip 11,89 -0,58 -4,7%
8 GMX 11,41 -0,25 -2,1%
9 computerbild.de 10,82 -0,62 -5,4%
10 Spiegel Online 9,93 -0,62 -5,9%
11 Die Welt 9,85 -0,41 -4,0%
12 Chefkoch.de 9,65 -1,07 -10,0%
13 Das Örtliche 8,90 -0,32 -3,5%
14 wetter.com 8,79 0,66 8,1%
15 Das Telefonbuch 8,60 -0,47 -5,2%
16 Yahoo! Deutschland 7,27 0,09 1,3%
17 ProSieben 6,96 -0,18 -2,5%
18 mobile.de 6,92 -0,15 -2,1%
19 wetter.de 6,63 1,05 18,8%
20 Süddeutsche.de 6,36 -0,34 -5,1%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

gutefrage.net entwickelte sich vor allem bei den mobilen Zahlen positiv, schnappte hier Spiegel Online den Spitzenplatz weg. Größte Verlierer – Stichwort Instant Articles – Bild und Zeit Online.

AGOF April 2016: Die Top-20-Angebote nach Reichweite (nur Mobile)
Unique User April vs. März
1 gutefrage.net 9,52 0,18 1,9%
2 Spiegel Online 9,39 -0,70 -6,9%
3 Chefkoch.de 8,33 -0,29 -3,4%
4 Web.de 7,92 -0,24 -2,9%
5 Focus Online 7,83 -0,44 -5,3%
6 T-Online 6,82 -0,54 -7,3%
7 wetter.com 6,69 0,43 6,9%
8 Die Welt 6,39 0,03 0,5%
9 GMX 6,18 0,00 0,0%
10 mobile.de 5,31 -0,29 -5,2%
11 Bild 5,14 -0,93 -15,3%
12 ImmobilienScout24 5,02 -0,53 -9,5%
13 n-tv.de 5,00 -0,36 -6,7%
14 Chip 4,77 -0,10 -2,1%
15 stern.de 4,69 -0,42 -8,2%
16 Shazam 4,48 0,02 0,4%
17 kicker 4,37 0,15 3,6%
18 TV Spielfilm Plus 4,32 -0,42 -8,9%
19 Süddeutsche.de 3,88 -0,33 -7,8%
20 Zeit Online 3,88 -0,55 -12,4%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Unter den zehn Top-Vermarktern ging es für die OMS einen Prozentpunkt nach oben, die anderen neun büßten Nutzer ein. Vorn bleibt InteractiveMedia CCSP vor United Internet Media und Media Impact.

AGOF April 2016: Die Top 10 der Vermarkter
Unique User April vs. März
1  InteractiveMedia CCSP 36,15 -0,79 -2,1%
2  United Internet Media 34,64 -0,54 -1,5%
3  Media Impact 33,32 -1,10 -3,2%
4  Ströer Digital 31,79 -2,16 -6,4%
5  SevenOne Media 31,10 -1,15 -3,6%
6  BurdaForward 30,32 -1,14 -3,6%
7  OMS 27,60 0,27 1,0%
8  IP Deutschland 26,39 -1,44 -5,2%
9  G+J e|MS 26,00 -1,68 -6,1%
10  eBay Advertising Group Deutschland 23,59 -0,13 -0,5%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*