Anzeige

Bertelsmann bringt die E-Learning-Plattform Udacity nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Kay Krafft, CEO der Bertelsmann Education Group, hilft beim Udacity-Start in Deutschland
Kay Krafft, CEO der Bertelsmann Education Group, hilft beim Udacity-Start in Deutschland

Bildung ist für Bertelsmann ein wichtiges Wachstumssegment. Jetzt starten die Gütersloher ihre E-Learning-Plattform Udacity auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Start. Beim Aufbau des Deutschland-Geschäfts wird Udacity von der Bertelsmann Education Group unterstützt.

Anzeige
Anzeige

Die Bildungssparte von Bertelsmann steht dem Unternehmen mit Marktexpertise, Online-Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen sowie Kontakten zur Entwicklung strategischer Partnerschaften zur Seite. Seit 2011 gehört Udacity mehrheitlich zu Bertelsmann. Kay Krafft, CEO der Bertelsmann Education Group, sagt: „Bildung ist für Bertelsmann ein strategisches Wachstumsfeld. Mit Udacity verbindet uns das gemeinsame Ziel, den hohen Bedarf an qualifizierten IT-Fachkräften für die Industrie 4.0 abzudecken – und dies kostengünstig sowie auf fachlich höchstem Niveau.“

Der Deutschland-Start von Udacity erfolgt im Beisein von Gründer Sebastian Thrun. Der ehemalige Stanford-Professor wird am diesjährigen Management Meeting von Bertelsmann teilnehmen. Er sagt: „Wir sehen großes Potenzial für unsere Angebote im deutschsprachigen Markt – Mitarbeiter mit IT- und Digital-Knowhow werden heute mehr denn je benötigt. Bertelsmann verfügt über ein exzellentes internationales Netzwerk, wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir unser Geschäft weiter ausrollen – hier und international.“

Anzeige

Udacity entwickelt gemeinsam mit Technologie-Unternehmen Online-Weiterbildungskurse. Zuletzt startete der Dienst sein Angebot in China, auch hier unterstützt von Bertelsmann. Neben Udacity gehören unter anderem der Online-Bildungsanbieter Relias Learning sowie der Online-Bildungsdienstleister HotChalk zur Bertelsmann Education Group.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*