Anzeige

Mit diesen Jobs haben Männer und Frauen den größten Erfolg bei der Dating-App Tinder

Tinder-Pilot.jpg
Tinder: Millenial-App für (un-)begrenzte Kontaktmöglichkeiten

Vor einigen Monaten fügte die Dating-App Tinder die Möglichkeit hinzu, den Beruf in seinem Profil mit anzugeben. Vor kurzem stellten die App-Macher nun eine Statistik vor, die zeigt, welche Berufe die meisten "Right-Swipes" bekommen. Bei Tinder bedeutet ein Wisch nach rechts, dass man die andere Person gerne treffen würde ...

Anzeige
Anzeige

Die Ergebnisse sind teilweise überraschend. So sind „Piloten“ die bei Tinder beliebteste männliche Berufsgruppe, gefolgt von Gründern, Feuerwehrmännern und Ärzten. TV/Radio-Persönlichkeiten landen auf Platz 5. Erstaunlich ist, dass es Anwälte nicht in die Top Ten geschafft haben.

Beliebte Berufe bei Frauen sind Physio-Therapeutin, Raum-Ausstatterin und ebenfalls Gründerin. Interessant: „Models“ landen nur auf Platz zehn. Und da sage noch einer, Tinder-Nutzer seien oberflächlich …

Bildschirmfoto 2016-03-23 um 11.10.18

Anzeige

Grafik: Tinder

Die von Tinder veröffentlichte Liste gilt für die USA und enthält Daten von November 2015 bis Januar 2016.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*