Wenn wir eine andere Fehlerkultur in den Medien wollen, brauchen wir auch eine andere Kultur im Umgang mit dem Eingeständnis von Fehlern.

Stefan Niggemeier über die „Fehlerkultur“ in der Berichterstattung
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige