„Ich bin auf der Maus ausgerutscht“: Twitter-Spott für Beatrix von Storchs absurde Schießbefehl-Erklärung

#Mausgerutscht sorgt für Lacher bei Twitter
#Mausgerutscht sorgt für Lacher bei Twitter

Bei Facebook stimmte die AfD-Vize Beatrix von Storch einen Waffeneinsatz an der Grenze zu und schrieb, es sei in Fällen illegaler Grenzüberschreitung ebenfalls gerechtfertigt, auf Frauen und Kinder zu schießen. Wenige Tage später ruderte sie zurück und erklärte im Spiegel sogar, sie sei lediglich auf ihrer Computermaus ausgerutscht. Massiver Twitter-Spott ließ natürlich nicht lange auf sich warten.

Anzeige

„Wer das HALT an unserer Grenze nicht akzeptiert, der ist ein Angreifer. Und gegen Angriffe müssen wir uns verteidigen“, schrieb die stellvertretende Vorsitzende der Alternative für Deutschland auf ihrer Facebook-Seite und stimmte damit der Partei-Chefin Frauke Petry zu, die sich in einem Interview mit dem Mannheimer Morgen für den Gebrauch von Schusswaffen im Umgang mit illegalen Grenzüberschreitungen aussprach.

Auf die direkte Frage eines Facebook-Nutzers „Wollt Ihr etwa Frauen mit Kindern an der grünen Wiese den Zutritt mit Waffengewalt verhindern“ antwortete Beatrix von Storch mit „Ja“. Einen Tag später ruderte sie – ebenfalls bei Facebook – zurück und betonte: „Ich bin grundsätzlich gegen Gewalt gegen Kinder, das umfasst auch den Einsatz von Schusswaffen gegen minderjährige Migranten durch die Polizei.“

Dem Spiegel sagte sie außerdem, der Post sei auch ein „technischer Fehler“ gewesen, da sie auf ihrer „Maus ausgerutscht“ sei.

Für diese Aussage erntet die AfD-Vize bei Twitter unter dem Hashtag #Mausgerutscht eine gehörige Portion Spott:

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. jmd mit IQ >= 80 sollte verstehen, dass das mit der Maus von Frau von Stoch ein wenn auch nur mittelguter Gag war und nicht Ernst gemeint. Also das als „aburde Erklärung“ zu bezeichnen deutet nicht auf eine geniale Interpretation hin.

    1. Weder der Artikel, noch Sie geben Kontext für die jeweilige Behauptung. So oder so ist es entweder absurd komisch,dumm und/oder (rechts)extrem.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige