Andreas Arntzen wird neuer CEO beim Wort & Bild Verlag

Andreas Arnzten wird CEO beim Wort & Bild Verlag
Andreas Arnzten wird CEO beim Wort & Bild Verlag

Ab März 2016 wird Andreas Arntzen als Chief Executive Officer (CEO) gemeinsam mit dem Technischen Geschäftsführer Roger Schwarz (COO) und dem redaktionellen Geschäftsführer Dr. Dennis Ballwieser den Wort & Bild Verlag führen. In seiner Position fungiert Arntzen als Sprecher der Geschäftsführung und verantwortet die Geschäftsbereiche Vertrieb, Anzeigen, Finanzen/Controlling, Personal und Marketing.

Anzeige

Andreas Arntzen: „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit einem motivierten, qualifizierten Team ein renommiertes Unternehmen wie den Wort & Bild Verlag zu leiten und auf eine erfolgreiche Zukunft auszurichten.“

Der achtundvierzigjährige war zuletzt bei der Schweizer NZZ-Mediengruppe Mitglied der Unternehmensleitung und für den Geschäftsbereich Business-Medien und Mergers & Acquisitions zuständig. Zuvor war Andreas Arntzen Geschäftsführer u.a. der ZEIT-Verlagsgruppe, der Verlagsgruppe Handelsblatt und der Madsack Mediengruppe. Darüber hinaus ist Andreas Arntzen Gründer und Gesellschafter mehrerer Digitalfirmen, wie Parship, apploft, radio.de etc.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige