Fred Kogel wird neuer Vorstandschef der Constantin Medien AG

Fred Kogel
Fred Kogel

Fernsehen Fred Kogel, 55, wird zum 1. Januar 2016 neuer CEO der Constantin Medien AG. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Bernhard Burgener, 58, wird sich künftig auf die Führung der Highlight Communications-Gruppe konzentrieren.

Werbeanzeige

Burgener bezeichnet die Unternehmensziele bei der Constantin Medien AG als erreicht. Insbesondere sei die neue Aufstellung von Sport1 inhaltlich und personell gelungen. Sein Nachfolger Kogel sitzt bereits im Constantin-Vorstand undist dort für Produktion, Prozessmanagement und Integration verantwortlich. Zudem wurde Olaf Schröder, 44, seit 1. Oktober 2014 Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH, mit Wirkung zum 1. Januar 2016 zusätzlich zum Mitglied des Constantin-Vorstands, verantwortlich für den Bereich Sport, bestellt.

Dieter Hahn, Vorsitzender des Constantin-Aufsichtsrats sagt zu den Personalien: „Die Entwicklung von Sport1 zu einer digitalen 360-Grad-Plattform hat Bernhard Burgener erfolgreich abgeschlossen. Es ist für die Unternehmensgruppe wichtig, dass er sich nun auf die Führung der Highlight Communications AG mit dem Film- und Sportmarketinggeschäft konzentriert.“

Fred Kogel hatte die Mediengruppe fünf Jahre lang als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Constantin Medien AG eng begleitet, bevor er im Oktober 2014 in die operative Verantwortung wechselte.

Außerdem wird Leif Arne Anders, 43, Generalbevollmächtigter der Constantin Medien AG für Finanzen. Er wird dieses Amt zusätzlich zu seinen Funktionen als kaufmännischer Geschäftsführer bei den Konzerngesellschaften Sport1 GmbH,  Sport1 Media GmbH und Plazamedia GmbH übernehmen.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige