Anzeige

Nachfolgerin von Steffen Grimberg: Lucia Eskes wird kommissarische Grimme-Leiterin

Lucia Eskes wird vorübergehend Leiterin des Grimme-Preises
Lucia Eskes wird vorübergehend Leiterin des Grimme-Preises

Steffen Grimberg wird 2016 neuer ARD-Sprecher an der Seite von MDR-Chefin Karola Wille, die im nächsten Jahr den Vorsitz der ARD-Intendanten übernimmt. Grimberg war zuvor Leiter des Grimme-Preises und Medienjournalist. Neue Leiterin des Grimme-Preises wird kommissarisch Lucia Eskes.

Anzeige
Anzeige

Lucia Eskes arbeitet bereits seit 2010 für das Grimme-Institut und koordiniert dort die Durchführung des TV-Wettbewerbs. Zuvor war sie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Europäischen Zentrums für Medienkompetenz (ECMC) verantwortlich.

Ihr Vorgänger, Steffen Grimberg, hatte die Position als Leiter des Grimme-Preises für ein Jahr inne, bevor bekannt wurde, dass er als Sprecher zur ARD wechselt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*