AGOF digital facts: Mobile wächst, herkömmliches Internet schrumpft

digital-facts-agof1.jpg

Die zweiten AGOF digital facts mit gemeinsamen Zahlen für herkömmliches und mobiles Netz sind da. Und bestätigen erneut den Trend zu mobilen Angeboten. Während 14 der Top-20-Websites im stationären Web Nutzer verloren, gewannen 16 der stärksten mobilen Marken User hinzu. Deutliche Sieger im AGOF-Monat Juli: Wetter-Websites und -Apps.

Anzeige

Die Nummer 1 der digitalen Reichweiten Studie bleibt auch im Juli mit haushohem Vorsprung das Konglomerat der unter dem Dach von T-Online gezählten Websites und Apps, darunter neben T-Online.de auch die Scout-24-Gruppe. Mit 31,01 Mio. Unique Usern verlor man gegenüber dem Juni zwar leicht, baute den Vorsprung auf eBay allerdings weiter aus. Der Rückstand der Auktions- und Shopping-Plattform beträgt mehr als 10 Mio. Nutzer. Allerdings lässt eBay weiterhin keine mobilen Nutzer mitzählen. Über der 20-Mio.-Marke liegt ansonsten noch gutefrage.net, dahinter folgen mit jeweils mehr als 18 Mio. Usern wetter.com, Bild und Web.de.

AGOF Juli 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Juli vs. Juni
1 T-Online 31,01 -0,36 -1,1%
2 eBay.de 20,22 -1,05 -4,9%
3 gutefrage.net 20,08 -0,43 -2,1%
4 wetter.com 18,76 1,45 8,4%
5 Bild 18,57 -0,23 -1,2%
6 Web.de 18,47 -0,29 -1,5%
7 Focus Online 17,87 -0,16 -0,9%
8 Spiegel Online 16,42 -0,02 -0,1%
9 Chip 15,72 0,16 1,0%
10 GMX 15,03 -0,29 -1,9%
11 Chefkoch.de 14,83 -0,01 -0,1%
12 computerbild.de 13,22 -0,29 -2,1%
13 Die Welt 13,16 -0,16 -1,2%
14 Das Örtliche 12,02 -0,21 -1,7%
15 Das Telefonbuch 11,27 -0,29 -2,5%
16 mobile.de 10,72 -0,09 -0,8%
17 Yahoo! Deutschland 9,93 -0,07 -0,7%
18 meinestadt.de 9,43 -0,15 -1,6%
19 MyVideo 9,43 -0,47 -4,7%
20 wetter.de 9,41 1,44 18,1%
21 Süddeutsche.de 9,20 -0,08 -0,9%
22 n-tv.de 9,16 0,47 5,4%
23 Zeit Online 8,78 -0,44 -4,8%
24 stern.de 8,34 -0,84 -9,2%
25 Giga.de 7,41 0,15 2,1%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

wetter.com überholte mit einem Plus von 1,45 Mio. Nutzern Bild, Web.de und Focus Online, sprang also von Platz 7 auf 4. Wie in jedem Jahr steigt das Interesse der Menschen an Wetterberichten im Sommer massiv an. Folge: Neben Wetter.com legten auch wetter.de und WetterOnline um 1,44 Mio. bzw. 1,55 Mio. Unique User zu. wetter.de sprang dadurch von Platz 24 auf 20, WetterOnline von 42 auf 27.

AGOF Juli 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Juli vs. Juni
26 HolidayCheck 7,33 0,21 2,9%
27 WetterOnline 7,05 1,55 28,2%
28 RTL.de 6,88 0,23 3,5%
29 TV Spielfilm 6,83 -0,39 -5,4%
30 FAZ.net 6,78 0,23 3,5%
31 Brigitte.de 6,77 0,29 4,5%
32 Duden.de 6,71 -0,46 -6,4%
33 kaufDA 6,39 0,25 4,1%
34 Xing 6,38 0,17 2,7%
35 MGO’s Fabalista 6,35 -0,31 -4,7%
36 heise online 5,83 0,08 1,4%
37 Gelbe Seiten 5,82 0,25 4,5%
38 ProSieben 5,77 0,29 5,3%
39 autobild.de 5,67 0,09 1,6%
40 RP Online 5,60 0,47 9,2%
41 Media Markt 5,57 0,41 7,9%
42 AdVice 5,56 0,68 13,9%
43 gofeminin.de 5,53 -0,04 -0,7%
44 Sport1 5,50 0,11 2,0%
45 kicker 5,47 -0,38 -6,5%
46 TripAdvisor 5,45 0,46 9,2%
47 jameda 5,37 -0,28 -5,0%
48 Huffington Post 5,23 0,31 6,3%
49 Motor Talk 4,91 0,05 1,0%
50 Onmeda 4,88 0,12 2,5%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Der Blick auf die Einzel-Rankings mit getrennten Zahlen aus traditionellem Web und mobilem Web zeigt, warum die meisten Anbieter im Juli Nutzer verloren haben. An den mobilen Websites und Apps lag es zumindest nur in wenigen Fällen. So gewannen 16 der 20 größten mobilen AGOF-Marken User hinzu, nur T-Online, mobile.de, TV Spielfilm und stern.de büßten Reichweite ein. Ganz vorn bleibt hier die Frage-und-Antwort-Plattform gutefrage.net, die offenbar besonders gern von Smartphone-Nutzern unterwegs aufgerufen wird. Dahinter folgt als mobile Nachrichtenmarke Nummer 1 Spiegel Online, sowie wetter.com.

AGOF Juli 2015: Die Top-20-Angebote nach Reichweite (nur Mobile)
Unique User Juli vs. Juni
1 gutefrage.net 9,25 0,09 1,0%
2 Spiegel Online 8,75 0,23 2,7%
3 wetter.com 8,58 0,59 7,4%
4 Bild 7,49 0,07 0,9%
5 Focus Online 7,12 0,19 2,7%
6 Web.de 6,76 0,18 2,7%
7 Chefkoch.de 6,45 0,03 0,5%
8 T-Online 6,10 -0,18 -2,9%
9 GMX 5,49 0,05 0,9%
10 Die Welt 5,05 0,17 3,5%
11 n-tv.de 4,52 0,08 1,8%
12 mobile.de 4,51 -0,19 -4,0%
13 Chip 4,28 0,25 6,2%
14 TV Spielfilm 4,13 -0,15 -3,5%
15 stern.de 4,09 -0,14 -3,3%
16 kaufDA 3,97 0,22 5,9%
17 ImmobilienScout24 3,86 0,13 3,5%
18 AutoScout24 3,66 0,04 1,1%
19 Süddeutsche.de 3,60 0,14 4,0%
20 Das Örtliche 3,55 0,01 0,3%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Die stationären Websites büßten im Juli hingegen größtenteils Nutzer ein. Nur Chip, wetter.com, wetter.de, Yahoo, HolidayCheck und mobile.de verbesserten sich in der Top 20, die anderen 14 Kontrahenten blieben unter ihrem Juni-Niveau. Am deutlichsten nach unten ging es dabei prozentual gesehen für DasTelefonbuch und MyVideo.

AGOF Juli 2015: Die Top-20-Angebote nach Reichweite (nur Internet)
Unique User Juli vs. Juni
1 T-Online 26,63 -0,74 -2,7%
2 eBay.de 20,22 -1,05 -4,9%
3 Bild 15,72 -0,36 -2,2%
4 Focus Online 14,65 -0,32 -2,1%
5 gutefrage.net 14,58 -0,47 -3,1%
6 Web.de 14,51 -0,28 -1,9%
7 Chip 13,44 0,04 0,3%
8 wetter.com 12,56 1,09 9,5%
9 computerbild.de 12,12 -0,36 -2,9%
10 GMX 11,56 -0,40 -3,3%
11 Chefkoch.de 10,64 -0,07 -0,7%
12 Spiegel Online 10,17 -0,20 -1,9%
13 Die Welt 9,69 -0,28 -2,8%
14 Das Örtliche 9,57 -0,26 -2,6%
15 Das Telefonbuch 9,40 -0,45 -4,6%
16 MyVideo 9,34 -0,49 -5,0%
17 wetter.de 9,15 1,43 18,5%
18 Yahoo! Deutschland 8,55 0,00 0,0%
19 HolidayCheck 7,33 0,21 2,9%
20 mobile.de 7,18 0,05 0,7%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Die großen Gewinner des Monats kommen allesamt aus der Wetter-Branche. WetterOnline, wetter.com, wetter.de und Wetter24.de belegen die Plätze 1 bis 4 der Gesamt-Aufsteiger-Liste und die der reinen Internet-Liste. Die mobile Tabelle wird zudem von wetter.com angeführt, der haushohen Nummer 1 in Sachen mobiler Wetter-Infos.

AGOF Juli 2015: Top 5 Gewinner
Unique User Juli vs. Juni
Gesamt (Internet+Mobile)
1 WetterOnline 7,05 1,55 28,2%
2 wetter.com 18,76 1,45 9,5%
3 wetter.de 9,41 1,44 18,5%
4 Wetter24.de 1,44 0,69 92,0%
5 AdVICE 5,56 0,68 13,9%
nur Internet
1 WetterOnline 7,05 1,55 28,2%
2 wetter.de 9,15 1,43 18,5%
3 wetter.com 12,56 1,09 9,5%
4 Wetter24.de 1,44 0,69 92,0%
5 ran 1,97 0,56 39,7%
nur Mobile
1 wetter.com 8,58 0,59 7,4%
2 AdVice 3,23 0,46 16,6%
3 Virtualnights 1,25 0,35 38,9%
4 N24 2,43 0,33 15,7%
5 RP Online 2,27 0,31 15,8%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Die Verlierer-Rankings werden unterdessen von eBay und dem kicker angeführt. Der kicker litt logischerweise unter der Sommerpause der Fußballligen. stern.de, ebenfalls oben dabei, verlor offenbar Nutzer durch den Relaunch der Website, im August ging es bei der IVW wieder ein Stück nach oben, das dürfte auch bei den nächsten AGOF-Zahlen der Fall sein.

AGOF Juli 2015: Top 5 Verlierer
Unique User Juli vs. Juni
Gesamt (Internet+Mobile)
1 eBay.de 20,22 -1,05 -4,9%
2 GesünderNet 4,30 -0,93 -17,8%
3 stern.de 8,34 -0,84 -9,2%
4 Vox.de 2,25 -0,72 -24,2%
5 yasni.de 1,69 -0,53 -23,9%
nur Internet
1 eBay.de 20,22 -1,05 -4,9%
2 stern.de 4,84 -0,95 -16,4%
3 GesünderNet 4,30 -0,93 -17,8%
4 T-Online 26,63 -0,74 -2,7%
5 Vox.de 2,15 -0,72 -25,1%
nur Mobile
1 kicker 2,76 -0,34 -11,0%
2 Vodafone 1,00 -0,25 -20,0%
3 Testberichte.de 0,18 -0,22 -55,0%
4 mobile.de 4,51 -0,19 -4,0%
5 PromiFlash 1,09 -0,19 -14,8%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Im Vermarkter-Ranking geht es an der Spitze weiter eng zu. Sechs Unternehmen finden sich im Korridor zwischen 33,65 Mio. und 37,79 Mio. Unique Usern. Ganz vorn bleibt InteractiveMedia, dahinter folgen United Internet Media und Ströer.

AGOF Juli 2015: Die Top 10 der Vermarkter
Unique User Juli vs. Juni
1 InteractiveMedia CCSP 37,79 -0,30 -0,8%
2 United Internet Media 35,57 -0,58 -1,6%
3 Ströer Digital 35,27 -0,20 -0,6%
4 Media Impact 34,99 -0,23 -0,7%
5 SevenOne Media 34,28 0,74 2,2%
6 ForwardAdGroup 33,65 0,05 0,1%
7 IP Deutschland 28,38 0,18 0,6%
8 OMS 28,02 -0,34 -1,2%
9 G+J e|MS 26,61 -0,38 -1,4%
10 eBay Advertising Group Deutschland 24,36 -0,85 -3,4%
*: Unique User 14+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA
Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige