Anzeige

Zwischen Apple, Amazon und Achtsamkeit: Burda testet Ma Vie

mavie_cover_inhalt.jpg

Jetzt entschleunigt auch Burda – zumindest testweise. Mit Ma Vie bringen nun auch die Offenburger einen eigenen Mix aus Happiness und Flow. In dem Neuling, der von Michaela Mielke und ihrem Redaktionsbüro Papermind entwickelt wurde, wird kräftig gebastelt, entspannt und sich mächtig viel Zeit gelassen.

Anzeige
Anzeige

text3

„Ma vie ist das neue Magazin zwischen Apple, Amazon und Achtsamkeit und widmet sich der Kunst, sich Zeit zu nehmen“, heißt es in einer Verlagsmitteilung. Die Titelgeschichte heißt schon einmal: „Die Kraft der Stille: Warum man nur im Leisen zu sich selbst findet“.

Anzeige

text1

Im Editorial erklärt die Redaktion noch einmal, dass sie überwiegend über Menschen berichten, die ihr Leben selbst gestalten und sich Zeit für sich selbst nehmen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*