ZDFneo startet neue Talkshow mit Olli Schulz und Jan Böhmermann

Olli Schulz und Jan Böhmermann starten 2017 mit zehn Folgen „Schulz & Böhmermann“ bei ZDFneo durch.
Olli Schulz und Jan Böhmermann starten 2017 mit zehn Folgen "Schulz & Böhmermann" bei ZDFneo durch.

Als "legitime Nachfolge der Talkshow 'Roche & Böhmermann'" bezeichnet der Sender die neue Sendung, die Anfang 2016 an den Start gehen soll: "Schulz & Böhmermann" mit Olli Schulz und Jan Böhmermann. "Eine Talkshow. Zwei Moderatoren. Vier Gäste. Sechzig Minuten. Zweihundert Zuschauer."

Anzeige

Produziert wird die neue Show von der bildundtonfabrik, die schon „Roche & Böhmermann“ verantwortet hat und auch hinter Jan Böhmermanns aktuellem Format „Neo Magazin Royale“ steckt.

Der Sender kündigt die neue Show so an: „Getalkt wird in einem Studio mit reduzierter, minimalistischer Kulisse. Die beiden Gastgeber sind nicht vermittelnd, sondern Partei ergreifend, polemisierend, gerne provozierend, dabei jedoch meist charmant und freundlich – und immer: sie selbst. Gesprochen wird über gesellschaftliche, kulturelle und politische Themen. Besondere Fernsehmomente entstehen durch die beiden wortstarken, leidenschaftlichen Unterhaltungsexperten und ihre geladenen Gäste. Eine unkonventionelle Talkshow für alle, die keine klassischen Talkshows mögen.“

Über „Roche & Böhmermann“ schrieb der Sender damals „Die beiden Gastgeber sind nicht vermittelnd, sondern Partei ergreifend, polemisierend, gerne provozierend, dabei jedoch meist charmant und freundlich – und immer: sie selbst. Eine unkonventionelle Talkshow für alle, die keine Talkshows mögen.“ So viel zum Thema „legitime Nachfolge der Talkshow ‚Roche & Böhmermann'“.

Los geht’s Anfang 2016 – weitere Details werden in den kommenden Monaten folgen. Völlig neu ist die Zusammenarbeit für Schulz und Böhmermann nicht: Das Duo moderiert seit Herbst 2012 beim rbb-Sender radio eins die sonntägliche Sendung „Sanft & Sorgfältig“. Die soll im Übrigen auch weiter gehen, wie Böhmermann inzwischen via Twitter mitteilte:

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige