Anzeige

Fox macht Bundesliga-Auftakt zum internationalen TV-Event

fox_.jpg

Das US-Sender-Netzwerk Fox Sports ist in der kommenden Saison Partner der Deutschen Fußballliga und wird zum Anstoß der 1. Bundesliga in die neue Saison die Partie FC Bayern München gegen den Hamburger SV global und in den USA sogar im Hauptprogramm von Fox Entertainment ausstrahlen. Für die Münchner sicher ein Zeichen der Anerkennung als internationale Marke.

Anzeige
Anzeige

So wird die Eröffnungspartie am 14. August nicht nur in den USA laufen, sondern auch bei Fox Sports, Fox, FX, Film Zone und Cinecanal in Latein America, in Fox und FX in Brasilien, bei den Fox-Sendern in Asien sowie in den Niederlanden und Italien. Das berichtet broadbandtvnews.com.

In Nordamerika wird das Bayern-Hamburg-Spiel bei den Regional-Sendern von Fox Sports laufen genauso wie auf Fox Sports 2 und im Netz bei foxsports.com. Sogar auf dem YouTube-Channel soll das Soiel zu sehen sein. Insgesamt wird Fox Sports als DFL-Partner mehr als 300 Bundesligaspiele im TV oder als Internetstream zeigen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*