Apple, Google und Facebook haben weder das Interesse noch die Kompetenz noch gar die Glaubwürdigkeit als Anbieter von klassischem Journalismus.

Zeit-Online-Chef Jochen Wegner über die Frage, ob Digitalplattformen die Verlage der Zukunft sein werden.
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige