Anzeige

„Die Saga geht weiter“: Darth Vader wirbt fürs Helmtragen

darth-vader_star-wars_serviceplan.jpg

Der 4. Mai ist internationaler Star Wars-Tag. Passend dazu hat die Agentur Serviceplan Berlin niemand geringeren als Darth Vader persönlich zum Testimonial verpflichtet. In der Kampagne "Runter vom Gas" des Bundesverkehrsministeriums und des Deutschen Verkehrssicherheitsrats wirbt der dunkle Lord für das Tragen von Fahrradhelmen.

Anzeige
Anzeige

Mit einer Botschaft von Helmträger zu Helmträger soll die Star-Wars-Figur Bürger dazu ermuntern, beim Fahrradfahren einen Heim aufzusetzen. Geworben wird auf Großflächenplakaten mit der Aufschrift „Die Saga geht weiter: Dank Helm. Gilt in jeder Galaxie. Und auf dem Fahrrad“ in Berlin, Köln, München, Hamburg und Frankfurt am Main.

Die Aktion ist Teil der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“, die seit 2011 von der Agentur Serviceplan Berlin betreut wird. Die Agentur arbeitete hierfür mit der Walt Disney Company zusammen und wird von Außenwerbung-Unternehmen Ströer unterstützt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*