Anzeige

AGOF: „Newtopia“ und „Germany’s next Topmodel“ pushen Sat.1 und ProSieben

agof_prosieben_sat1.jpg

Im drei Tage kürzeren Februar verloren die meisten der AGOF-geprüften Websites natürlich Nutzer. Gegen den Trend gewachsen sind aber u.a. zahlreiche Fußball-Angebote, außerdem Sat1.de und ProSieben.de. Deutlich nach unten ging es für eBay, N24 und computerbild.de, ganz vorn bleibt T-Online.

Anzeige
Anzeige

Zwei bzw. drei TV-Formate haben die Zahlen von Sat.1 und ProSieben im Netz beflügelt. So wuchs Sat.1 gegenüber dem Januar vor allem wegen der neuen Realityshow „Newtopia“ und dem Staffelstart von „The Voice Kids“, bei ProSieben ging es vor allem wegen der neuen Folgen von „Germany’s next Topmodel“. Bei der IVW ging es im März sogar noch weiter nach oben – die AGOF, die nun erst die Februar-Daten veröffentlicht hat, wird in vier Wochen wohl ebenfalls ein weiteres massives Wachstum von Sat1.de und ProSieben.de ausweisen.

Deutlich nach oben ging es im Februar auch für eine Reihe von Fußball-Websites: bundesliga.de wuchs um 1,34 Mio. Unique User bzw. 110,7%, kicker online um 960.000 bzw. 29,4% und Goal.com um 290.000 bzw. 72,5%. Sogar um fast 280% nach oben geprescht ist das Radio Sport1.fm. Der klare Grund: der Rückrundenstart der Fußball-Ligen.

AGOF Februar 2015: Die Top-10-Aufsteiger nach Reichweite
Unique User Februar vs. Januar
1 bundesliga.de 2,55 1,34 110,7%
2 Sat1.de 3,47 1,23 54,9%
3 kicker.de 4,23 0,96 29,4%
4 ProSieben.de 6,92 0,72 11,6%
5 Goal.com 0,69 0,29 72,5%
6 nick.de 0,65 0,27 71,1%
7 Purestars 0,44 0,25 131,6%
8 Sport1.fm 0,34 0,25 277,8%
9 kabeleins.de 1,12 0,23 25,8%
10 news.de 1,19 0,21 21,4%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Die meisten Unique User verloren haben im Februar eBay und N24.de. N24 büßte dabei dramatische 45% ein. Allerdings lief es für das News-Angebot in den Monaten davor außergewöhnlich gut. Die nun erzielten 2,75 Mio. Nutzer sind das normale Niveau, das man vor den Monaten November bis Januar immer erreicht hat. Um ebenfalls dramatische 41,9% stürzte Sport.de ab. Ein Minus, das ganz offensichtlich mit dem Relaunch der Website Ende Januar zu tun hat. Ob die Website tatsächlich weniger genutzt wird oder der Einbruch eher technischer Natur ist – es z.B. Probleme beim Einbau des IVW/AGOF-Codes gab – wird sich in den kommenden Monaten zeigen. Bei der IVW ging es im März immerhin wieder um etwa die Hälfte der Visits nach oben, die zwischen Januar und Februar verloren gingen.

AGOF Februar 2015: Die Flop-10-Absteiger nach Reichweite
Unique User Februar vs. Januar
1 eBay.de 20,98 -2,77 -11,7%
2 N24.de 2,75 -2,25 -45,0%
3 computerbild.de 13,19 -1,89 -12,5%
4 Chip Online 14,42 -1,88 -11,5%
5 Sport1.de 2,55 -1,84 -41,9%
6 Bild.de 16,36 -1,47 -8,2%
7 Spiegel Online 11,10 -1,47 -11,7%
8 T-Online 25,95 -1,25 -4,6%
9 RTL.de 8,37 -1,25 -13,0%
10 MGO’s Fabalista 7,19 -1,24 -14,7%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Auf den ersten 25 Plätzen der AGOF-Angebots-Charts findet sich nur ein Gewinner: ProSieben.de. Die anderen 24 büßten im Vergleich zum Januar allesamt Nutzer ein. Allerdings ist ein Minus von deutlich unter 10% auf den Tag gerechnet natürlich eigentlich auch ein Erfolg. So können mobile.de (-2,8%), DasOertliche.de (-3,4%), GMX (-4,1%), T-Online udn Web.de (-4,6%) ebenfalls zufrieden sein.

Anzeige

AGOF Februar 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Februar vs. Januar
1 T-Online 25,95 -1,25 -4,6%
2 eBay.de 20,98 -2,77 -11,7%
3 gutefrage.net 16,59 -1,14 -6,4%
4 Bild.de 16,36 -1,47 -8,2%
5 Chip Online 14,42 -1,88 -11,5%
6 computerbild.de 13,19 -1,89 -12,5%
7 Web.de 13,17 -0,64 -4,6%
8 Focus Online 13,15 -0,70 -5,1%
9 Chefkoch.de 11,35 -1,08 -8,7%
10 Spiegel Online 11,10 -1,47 -11,7%
11 GMX 10,94 -0,47 -4,1%
12 MyVideo 10,80 -1,21 -10,1%
13 DasTelefonbuch.de 10,60 -0,82 -7,2%
14 Die Welt 9,28 -1,11 -10,7%
15 Yahoo! Deutschland 9,16 -0,96 -9,5%
16 DasOertliche.de 8,92 -0,31 -3,4%
17 RTL.de 8,37 -1,25 -13,0%
18 MGO’s Fabalista 7,19 -1,24 -14,7%
19 Duden.de 7,10 -0,60 -7,8%
20 mobile.de 7,06 -0,20 -2,8%
21 ProSieben.de 6,92 0,72 11,6%
22 wetter.com 6,60 -1,08 -14,1%
23 meinestadt.de 6,54 -0,55 -7,8%
24 GesünderNet 6,43 -0,52 -7,5%
25 MSN 6,38 -0,54 -7,8%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Auf den Rängen 26 bis 50 folgt mit kicker.de ebenfalls nur ein weiterer Gewinner. Weniger als 5% eingebüßt haben hier nur gesundheit.de und die Autobild. Über 20% eingebüßt hat hingegen Check24 – der Werbedruck hat im Februar offenbar nachgelassen.

AGOF Februar 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Februar vs. Januar
26 stern.de 6,34 -0,62 -8,9%
27 Zeit Online 6,31 -0,43 -6,4%
28 Süddeutsche.de 5,91 -0,85 -12,6%
29 HolidayCheck 5,76 -1,22 -17,5%
30 GelbeSeiten.de 5,46 -0,70 -11,4%
31 Xing 5,34 -0,39 -6,8%
32 GIGA.de 5,22 -0,33 -5,9%
33 MGO’s Entania 4,99 -0,61 -10,9%
34 heise 4,93 -0,91 -15,6%
35 Testberichte.de 4,92 -0,98 -16,6%
36 FAZ.net 4,71 -0,50 -9,6%
37 Autobild 4,67 -0,14 -2,9%
38 azubiworld.com 4,62 -0,67 -12,7%
39 helpster 4,57 -0,87 -16,0%
40 n-tv.de 4,43 -0,68 -13,3%
41 1&1 4,42 -0,72 -14,0%
42 Glam Vertical 4,33 -0,60 -12,2%
43 planet of tech 4,25 -0,75 -15,0%
44 TripAdvisor 4,24 -0,54 -11,3%
45 kicker.de 4,23 0,96 29,4%
46 gesundheit.de 4,09 -0,06 -1,4%
47 Check24 4,01 -1,11 -21,7%
48 Filmstarts.de 3,97 -0,44 -10,0%
49 Business&More 3,93 -0,41 -9,4%
50 Dumontreise.de 3,80 -0,41 -9,7%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Zum ersten Mal im AGOF-Ranking dabei – und das gleich auf einem eindrucksvollen Platz 93 – ist das TV-Magazin Serienjunkies.de. 2,51 Mio. Unique User begrüßte man im Februar auf der Website.

In der Top Ten der Vermarkter gelang es Marktführer Ströer Digital als einzigem Unternehmen, seine Unique-User-Zahl zu steigern – allerdings nur um 40.000, bzw. 0,1%. Die restlichen neun Anbieter büßten Nutzer ein. InteractiveMedia CCSP, SevenOne Media und die OMS weniger als 1%, eBay mehr als 8%.

AGOF Februar 2015: Die Top 10 der Vermarkter
Unique User Februar vs. Januar
1 Ströer Digital 38,37 0,04 0,1%
2 InteractiveMedia CCSP 34,26 -0,23 -0,7%
3 Axel Springer Media Impact 33,80 -0,38 -1,1%
4 SevenOne Media 30,97 -0,24 -0,8%
5 Tomorrow Focus Media 30,51 -0,96 -3,1%
6 IP Deutschland 26,79 -1,01 -3,6%
7 OMS 23,99 -0,13 -0,5%
8 eBay Advertising Group 22,82 -2,19 -8,8%
9 United Internet Media 22,75 -0,41 -1,8%
10 G+J Electronic Media Sales 21,85 -0,81 -3,6%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*