Interaktiver Überwachungsabend: WDR durchleuchtet seine Zuschauer

Wikileaks-Gründer Julian Assange und Whistleblower Edward Snowden sollen Teil eines interaktiven Überwachungsabends am 28. Mai  im WDR sein.
Wikileaks-Gründer Julian Assange und Whistleblower Edward Snowden sollen Teil eines interaktiven Überwachungsabends am 28. Mai im WDR sein.

Fernsehen Bei einem "interaktiven Überwachungsabend" am 28. Mai lässt der WDR seine eigenen Zuschauer durchleuchten - mit deren Einverständnis. Wie der Spiegel berichtet, sollen auch Wikileaks-Gründer Julian Assange und der ehemalige NSA-Mitarbeiter Edward Snowden per Live-Schalte an dem TV-Event teilnehmen.

Werbeanzeige

Hinter dem ungewöhnlichen Projekt steckt ein Theaterstück der Kölner Regisseurin Angela Richter. Für „Supernerds“ traf Richter digitale Dissidenten wie Julian Assange und Edward Snowden und sprach mit ihnen über alltägliche Überwachung und Datenschutz.

Gemeinsam mit dem WDR und der Gebrüder Beetz Filmproduktion soll aus dem Bühnenstück nun ein neuartiges TV-Format entstehen: Während das Theater spielt, veranstaltet der WDR direkt nebenan, in einem eigens eingerichteten Studio im Kölner Depot, eine Livesendung – Fernsehen und Theater sollen ineinandergreifen, aufeinander aufbauen.

Die Zuschauer werden dabei Teil der Veranstaltung, wenn sie denn einverstanden sind. Dazu müssen sie im Vorfeld persönliche Daten wie Geburtstage und Mobilfunknummern preisgeben. Während der Show können sie immer wieder in das Geschehen eingreifen.

„Digitale Überwachung empfinden die meisten Menschen als etwas Abstraktes, wir wollen daraus eine emotionale Erfahrung machen“, sagte Christian Beetz, der die Sendung gemeinsam mit dem WDR produziert gegenüber dem Spiegel.

Auch weltbekannte Wikileaks-Gründer Julian Assange und Whistleblower Edward Snowden sollen dem Spiegel-Bericht zufolge per Live-Schalten an der Show teilnehmen.

Insgesamt wird es elf solcher Veranstaltungen geben. Alle Vorstellungen werden unter Publikumsbeteiligung live im WDR Fernsehen übertragen oder auf www.supernerds.tv gestreamt.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige