Anzeige

Ex-Bertelsmann und – Arcandor-Chef Thomas Middelhoff soll pleite sein

Thomas Middelhoff
Thomas Middelhoff

Laut Presseberichten soll der frühere Chef von Bertelsmann und Arcandor (vormals KarstadtQuelle), Thomas Middelhoff, einen Antrag auf Eröffnung eines Privat-Insolvenzverfahrens gestellt haben. Vergangenes Jahr war Middelhoff wegen Untreue und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden, seitdem sitzt er in Untersuchungshaft.

Anzeige
Anzeige

Die Tageszeitung Die Welt beruft sich bei ihrem Bericht über Middelhoffs Insolvenz auf Angaben des Amtsgerichts Bielefeld. Middelhoffs eigener Anwalt habe sich nicht äußern wollen.  Vom Landgericht Essen war Middelhoff im November 2014 wegen Untreue in 27 Fällen und Steuerhinterziehung in drei Fällen verurteilt worden. So soll er u.a. private Charterflüge und Hubschrauber-Flüge über die Firma abgerechnet haben.

Wegen Fluchtgefahr wurde Middelhoff noch im Gerichtssaal festgenommen und in Untersuchungshaft überführt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*