Anzeige

AGOF: Urlaub löst Kochrezepte im Januar als Trend-Thema ab

agof_holiday-check_ab-in-den-urlaub.jpg

Waren es im Dezember die Rezeptesammlungen, die mit Weihnachtsbraten und Plätzchen viele Millionen neue Nutzer anlockten, gehören im Januar u.a. Urlaubs-Websites zu den Gewinnern: HolidayCheck steigerte seine Nutzerschaft um fast 50%, Ab-in-den-Urlaub.de um mehr als 60%. Ganz vorn überholte im AGOF-Ranking T-Online wieder eBay.

Anzeige
Anzeige

2.29 Mio. Unique User mehr als im Dezember erreichte HolidayCheck im Januar – ein Plus von 48,8%. Damit war der Januar der zweitbeste Monat der AGOF-Geschichte des HolidayChecks. Nur im vergangenen August lief es mit 7,26 Mio. Nutzern noch besser. Ab-in-den-Urlaub.de kam auf ein Plus von 63,0% bzw. 1,70 Mio. – die 4,40 Mio. Unique User sind der beste Wert sei Juli 2013 für die Plattform.

Nach absoluten Zahlen ging es im Januar für T-Online am deutlichsten nach oben: um 2,58 Mio. Unique User auf 27,20 Mio. Massive Gewinne verzeichnen zudem u.a. N24.de und Check24, das offenbar von den umstrittenen TV-Werbespots profitiert.

AGOF Januar 2015: Die Top-10-Aufsteiger nach Reichweite
Unique User Januar vs. Dezember
1 T-Online 27,20 2,58 10,5%
2 HolidayCheck 6,98 2,29 48,8%
3 Ab-in-den-Urlaub.de 4,40 1,70 63,0%
4 N24.de 5,00 1,53 44,1%
5 Check24 5,12 1,53 42,6%
6 Die Welt 10,39 1,40 15,6%
7 Focus Online 13,85 1,38 11,1%
8 gutefrage.net 17,73 1,30 7,9%
9 mobile.de 7,26 1,30 21,8%
10 finanzen.net 4,14 1,22 41,8%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Das Verlierer-Ranking wird in etwa von den Anbietern angeführt, die im Dezember die Gewinner-Liste dominierten: den Rezept-Portalen. Chefkoch.de büßte nach dem 1,78 Mio. zusätzlichen Dezember-Nutzern nun wieder 1,67 Mio. ein, Lecker Online, kochbar.de und küchengötter.de belegen die Ränge 2 bis 4 der Tabelle. Angesichts der Fußball-Winterpause büßten zudem Seiten wie bundesliga.de und kicker.de viele Nutzer ein.

AGOF Januar 2015: Die Flop-10-Absteiger nach Reichweite
Unique User Januar vs. Dezember
1 Chefkoch.de 12,43 -1,67 -11,8%
2 Lecker Online 2,65 -1,38 -34,2%
3 kochbar.de 2,21 -1,20 -35,2%
4 küchengötter.de 1,75 -1,04 -37,3%
5 eBay.de 23,75 -1,01 -4,1%
6 bundesliga.de 1,21 -0,95 -44,0%
7 RTL.de 9,62 -0,77 -7,4%
8 androidnext.de 0,16 -0,76 -82,6%
9 kicker.de 3,27 -0,71 -17,8%
10 essen-und-trinken.de 1,92 -0,62 -24,4%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

An der Spitze des AGOF-Angebots-Rankings hat sich T-Online wieder deutlich vor eBay geschoben. Die Auktionsplattform, die im November und Dezember traditionell stark ist, büßte 1,01 Mio. Unique User ein, T-Online gewann gleichzeitig 2,58 Mio. hinzu. Dahinter rückt gutefrage.net Bild.de näher. HolidayCheck preschte weiter hinten dank des 48,8%-Zuwachses auf Platz 23 vor.

Anzeige

AGOF Januar 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Januar vs. Dezember
1 T-Online 27,20 2,58 10,5%
2 eBay.de 23,75 -1,01 -4,1%
3 Bild.de 17,83 0,52 3,0%
4 gutefrage.net 17,73 1,30 7,9%
5 Chip Online 16,30 0,24 1,5%
6 computerbild.de 15,08 -0,02 -0,1%
7 Focus Online 13,85 1,38 11,1%
8 Web.de 13,81 0,18 1,3%
9 Spiegel Online 12,57 1,12 9,8%
10 Chefkoch.de 12,43 -1,67 -11,8%
11 MyVideo 12,01 0,12 1,0%
12 DasTelefonbuch.de 11,42 0,59 5,4%
13 GMX 11,41 0,12 1,1%
14 Die Welt 10,39 1,40 15,6%
15 Yahoo! Deutschland 10,12 -0,14 -1,4%
16 RTL.de 9,62 -0,77 -7,4%
17 DasOertliche.de 9,23 0,57 6,6%
18 MGO’s Fabalista 8,43 0,48 6,0%
19 Duden.de 7,70 1,01 15,1%
20 wetter.com 7,68 0,20 2,7%
21 mobile.de 7,26 1,30 21,8%
22 meinestadt.de 7,09 0,90 14,5%
23 HolidayCheck 6,98 2,29 48,8%
24 stern.de 6,96 0,55 8,6%
25 GesünderNet 6,95 1,07 18,2%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

RTL verlor auf Platz 16 etwas mehr als 7% seiner Nutzer, allerdings hat das auch damit zu tun, dass die Tochter wetter.de nun eigenständig und nicht mehr unter dem Dach von RTL.de ausgewiesen wird. Ohne diesen Sondereffekt würde RTL sicher zu den Gewinnern zählen – angesichts von neuen Staffeln solcher Hits wie „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ und „Deutschland sucht den Superstar“. Wetter.de belegt mit seinem Debüt-Wert von 4,28 Mio. Unique Usern Platz 52 der AGOF-Liste, verfehlte die Top 50 also nur hauchdünn.

Auf den Rängen 26 bis 50 verbesserten sich neben Check24, N24 und Ab-in-den-Urlaub.de u.a. auch TripAdvisor und Xing deutlich. Nutzer verloren haben hier nur ProSieben.de und das vertikale Netzwerk Entania.

AGOF Januar 2015: Die Top-50-Angebote nach Reichweite
Unique User Januar vs. Dezember
26 MSN 6,92 0,13 1,9%
27 Süddeutsche.de 6,76 0,99 17,2%
28 Zeit Online 6,74 1,09 19,3%
29 ProSieben.de 6,20 -0,62 -9,1%
30 GelbeSeiten.de 6,16 0,35 6,0%
31 Testberichte.de 5,90 0,03 0,5%
32 heise 5,84 0,37 6,8%
33 Xing 5,73 1,19 26,2%
34 MGO’s Entania 5,60 -0,15 -2,6%
35 GIGA.de 5,55 0,52 10,3%
36 helpster 5,44 0,11 2,1%
37 azubiworld.com 5,29 0,57 12,1%
38 FAZ.net 5,21 0,67 14,8%
39 1&1 5,14 0,52 11,3%
40 Check24 5,12 1,53 42,6%
41 n-tv.de 5,11 0,82 19,1%
42 N24.de 5,00 1,53 44,1%
43 planet of tech 5,00 0,32 6,8%
44 Glam Vertical 4,93 0,02 0,4%
45 Autobild 4,81 0,72 17,6%
46 TripAdvisor 4,78 1,07 28,8%
47 Filmstarts.de 4,41 0,55 14,2%
48 Ab-in-den-Urlaub.de 4,40 1,70 63,0%
49 Sport1.de 4,39 0,66 17,7%
50 Business&More 4,34 0,84 24,0%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

In der Tabelle der reichweitenstärksten Vermarkter baut Ströer Digital seinen Vorsprung weiter aus, verbessert sich im Vergleich zum Dezember um 1,13 Mio. Unique User. Die größten Gewinne verzeichnen diesmal Tomorrow Focus Media und IP Deutschland, United Internet Media verlor hingegen 20,7% seiner Nutzerschaft. Yahoo gewann stattdessen 72,2% und belegt mit 22,38 Mio. nun Rang 11. Der Grund für die beiden extremen Entwicklungen: Die reichweitenstarken vertikalen Netzwerke Entania, Fabalista und Zolanis werden nicht mehr von UIM, sondern nun von Yahoo vermarktet.

AGOF Januar 2015: Die Top 10 der Vermarkter
Unique User Dezember vs. November
1 Ströer Digital 38,33 1,13 3,0%
2 InteractiveMedia CCSP 34,49 0,54 1,6%
3 Axel Springer Media Impact 34,18 1,01 3,0%
4 Tomorrow Focus Media 31,47 1,75 5,9%
5 SevenOne Media 31,21 0,30 1,0%
6 IP Deutschland 27,80 1,52 5,8%
7 eBay Advertising Group 25,01 -0,74 -2,9%
8 OMS 24,12 -0,38 -1,6%
9 United Internet Media 23,16 -6,03 -20,7%
10 G+J Electronic Media Sales 22,66 -0,13 -0,6%
*: Unique User 10+ in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*