Anzeige

Großes Kino: Condé Nast mit komplett neuer Verlags-Homepage

Relaunch mit Wow-Effekt: Der Condé Nast Verlag hat seine Corporate Website komplett neu gestaltet und setzt damit hinsichtlich Ästhetik und Nutzwert Maßstäbe für die ganze Branche. Die neue Homepage wartet neben dem üblichen B2B-Service zugleich mit Einblicken in die Geschichte und die Arbeitsweise des Medienhauses auf.

Anzeige
Anzeige

Unter www.condenast.de sind daher auch Informationen zu finden, die so bislang nicht zugänglich waren – angefangen bei einer aufwändigen Aufarbeitung der über 100-jährigen Firmengeschichte in einer Timeline, über Video-Porträts der Condé Nast-Unternehmensbeteiligungen bis hin zu einem ausführlichen Karrierebereich, in dem Mitarbeiter aus verschiedenen Bereich im Interview oder Video Einblicke in ihren Joballtag geben. Ziel des Konzepts, heißt es bei Condé Nast, sei, potentiellen neuen Mitarbeitern, Kunden und Partnern erstmals tiefere Einblicke ins Unternehmen und die publizistische Grundhaltung zu ermöglichen. Tatsächlich galt das international aufgestellte Medienhaus bislang in der Eigendarstellung eher als zurückhaltend.

Screenshot-Conde-Nast1

Ein Schwerpunkt der neuen Seite ist der Markenbereich, der die sechs von Gesamtgeschäftsführer Moritz von Laffert verantworteten Medienmarken von Condé Nast Deutschland vorstellt: Leser und Kunden sollen nach Willen des Verlags hier die verschiedenen Medienangebote und Initiativen aller Marken kompakt auf einen Blick erfassen können. Darüberhinaus sind hier Hintergründe zur Unternehmens– und Investmentphilosophie von Condé Nast zu finden.

Screenshot-Conde-Nast2

Anzeige

Im Zuge des Websitelaunchs wurde auch die Internetrepräsentanz des hausinternen Studio Condé Nast neu gestaltet. Dort sind künftig auch aktuelle Fotografien des Studios zu sehen, die im Syndizierungsangebot sind. Journalisten finden Informationen und Ansprechpartner künftig im neuen Pressebereich.

Screenshot-Conde-Nast3

Das Konzept der neuen Website, deren responsives Design auch die fehlerfreie Auslieferung auf mobilen Endgeräten ermöglicht, wurde von der Condé Nast-Unternehmenskommunikation (verantwortlich: Ines Thomas) in Zusammenarbeit mit der Münchner Kreativagentur Mayolove entwickelt. Dabei wurden die Inhalte komplett neu produziert und diverse Videos geschnitten – z.B. ein Hausrundgangs (bei Über uns), die Video-/Interview-Mitarbeiterportraits (Jobs & Karriere) sowie die Videoportraits der CN-Unternehmensbeteiligungen.

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*