buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Grippewelle, der neue Facebook-Trend

© Facebook
© Facebook

Diagnose: Influenza Social Media. Nach der Planking-Challenge bahnt sich der nächste Facebook-Hype an: die Grippewelle.

Anzeige
Anzeige

Eigentlich nutzen wir Facebook und Co., um anderen zu zeigen, wie toll unser Leben doch ist. Doch dieser Tage darf auch gejammert werden. Erkältung und Grippe haben Deutschland fest im Griff. Da macht die Krankheitswelle natürlich auch nicht vor Facebook Halt.

So hat sich in Windeseile die Gruppe „Grippewelle 2015 – Ich Bin Dabei“ gegründet. Seit dem Start des „Events“ am 12. Februar gab es bereits über 68.000 Zusagen. Und der Social-Media-Virus scheint sich schnell zu verbreiten. Tendenz: stark steigendes Nutzerwachstum. Im Stundentakt kommen mehrere hundert neue Nutzer hinzu.

Anzeige

Nach dem Wunsch der Gründerin Juanita Suderlau tauschen sich die Nutzer dabei zu Medikamenten und Behandlungsmethoden aus – oder lassen ihrem Unmut einfach freien Lauf.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*