buzzer-das-letzte-aus-dem-netz

Van Damme ist zurück: Mit der großartigsten Viral-Idee aller Zeiten

Bildschirmfoto-2015-02-05-um-14.36.21.png

Buzzer Diese Aktion hat das Potenzial zum Mega-Viral: Jean-Claude Van Damme hat gemeinsam mit Funny or Die die wohl genialste Social-Media-Kampagne aller Zeiten gestartet. Jeder kann den Action-Star in seinem eigenen Film mitspielen lassen.

Werbeanzeige

Für die Webseite Rant Movies hat „JCVD“ eine ganze Reihe von Actionszenen vor einem Green Screen aufgenommen: Van Damme mit einem Hammer bewaffnet. Van Damme mit einem Samurai-Schwert. Van Damme, der zustimmend nickt und den Daumen hebt.

Die Aktion geht jetzt erst viral, startete allerdings bereits im Februar 2014. Funny or Die hatte dazu aufgerufen, aus den Einzelszenen eigene Filme zu erstellen. Nutzer waren und sind weiterhin dazu aufgerufen, diese Szenen zu nehmen und mit dem Actionheld einen Film zu drehen. Regeln gibt es keine. Und das ist auch gut so. Denn die Ergebnisse sind beeindruckend und lustig zugleich.

 

Das dürfte auch der Tatsache geschuldet sein, dass Van Damme mit den Aufnahmen jede Menge Humor beweist und vor allem über sich selbst lachen kann. Wir dachten ja, den Volvo-Viral „Epic Split“ kann man nicht mehr toppen. Wie konnten wir nur so falsch liegen? Jetzt ist es amtlich: JCVD ist, wohl auch dank dieses Beitrags auf der Facebookseite von Rant Movies, der König der Virals.

Werbeanzeige

Alle Kommentare

  1. ich weiß ja nicht, wie ihr auf das Thema jetzt schon kommt, aber die Aktion ist schon vorbei und die Dateien lassen sich nicht mehr herunterladen.

    „Nutzer waren und sind weiterhin dazu aufgerufen, diese Szenen zu nehmen und mit dem Actionheld einen Film zu drehen.“ … seid ihr euch da sicher, dass das noch geht? bringt mal den Link dazu und probiert es selbst aus

    ich hoffe, eure anderen Meldungen sind nicht ähnlich aktuell 😉

  2. Ungeschriebenes Gesetz: Sobald jemand irgendwas so penetrant als „viral“ bezeichnet, ist es schon tot.

    @speedy: „Dateien lassen sich nicht mehr herunterladen“
    Anderes ungeschriebenes Gesetz: Sobald etwas einmal im Netz ist, ist es nie wieder offline. Wer suchet, der findet.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige