Anzeige

Christian Ulmens Web-Serie geht weiter: zweite Staffel für „Mann/Frau“

Ulmen.jpg

Eine Frau, ein Mann – zwei Perspektiven: Christian Ulmen produzierte im Sommer 2014 für den Bayerischen Rundfunk (BR) eine Web-Serie über das chaotische Leben zweier Singles in Berlin: "Mann/Frau". Jetzt geht die Serie in die zweite Runde.

Anzeige
Anzeige

Die Hauptfiguren (Lore Richter und Mirko Lang) der Web-Serie von Schauspieler und Entertainer Christian Ulmen sind auf der Suche nach dem einen Job, dem einen Partner und irgendwie auch dem Lebenssinn (“Ich seh immer noch aus wie eine Studentin. Ich hab keinen Freund, keine Familie, kein heiles Fahrrad. Ich hatte mir das alles anders vorgestellt”). “Mann/Frau“ begleitet in jeweils drei- bis vierminütigen Folgen das chaotische Leben zweier Singles in Berlin und beleuchtet dabei die unterschiedlichen Perspektiven der Protagonisten.

Nach 20 jeweils dreiminütigen Folgen verkündete der BR jetzt die Produktion eine zweiten Staffel der „Webfirst-Serie.“ Die zentralen Ausspielkanäle bleiben You­Tube und der Blog mannfrau.de. „Wöchentlich werden jeweils zwei neue Folgen veröffentlicht, darüber hinaus wird jeweils am späten Freitagabend eine Folge im Bayerischen Fernsehen gezeigt“, heißt es auf der Webseite des Senders.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*