Anzeige

Nadine Jungbluth wird neue Chefredakteurin von gofeminin.de und Bildderfrau.de

gofeminin-bildderfrau.jpg

Gofeminin.de und Bildderfrau.de bekommen eine neue Chefredakteurin: Nadine Jungbluth. Die 30-Jährige löst Eva Spundflasche ab. Die 34-Jährige wechselt nach vier Jahren zu Gruner + Jahr und kümmert sich in Hamburg um Brigitte Digital.

Anzeige
Anzeige

Seit 2010 arbeitet Jungbluth für die gofeminin GmbH und ist seit diesem Jahr auch für die virale Strategie der redaktionellen Inhalte verantwortlich.

„Das klassische Storytelling hat sich verändert. Die Herausforderung ist es, interessante Geschichten auch viral zu verbreiten und den Dialog mit den Lesern zu suchen. Social Media ist bei uns fest in der Redaktion verankert. Wir wollen unsere Nutzer zum passenden Zeitpunkt mit den passenden Inhalten bedienen. Mein Ziel ist es außerdem, gofeminin zukünftig noch stärker als Marke zu etablieren“, so Jungbluth.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*