Anzeige

Update: Alexander Hesse wird doch nicht neuer Unterhaltungschef des ZDF

Bildschirmfoto-2014-12-01-um-12.39.05.png

Das ZDF hat offenbar einen neuen Unterhaltungschef gefunden. Wie der Focus berichtet, soll Alexander Hesse die seit Juli vakante Stelle übernehmen. Der 49-Jährige ist derzeit Geschäftsführer der Kölner Produktionsfirma Gruppe 5, an der das ZDF mehrheitlich beteiligt ist.

Anzeige
Anzeige

Laut dem Nachrichtenmagazin soll die Neubesetzung erst nach der letzten „Wetten, dass..?“-Sendung verkündet werden, die am 13. Dezember läuft. Das ZDF will die Personalie weder bestätigen noch dementieren. Hesse war bis 2012 beim ZDF Redaktionsleiter für Geschichte und Gesellschaft. Er verantwortete die erfolgreichen Doku-Reihen „Terra X“, „37 Grad“ und „Unsere Besten“.

Update vom 2.12.2014, 17.55 Uhr: Laut der Süddeutschen Zeitung hat das ZDF noch nicht darüber entschieden, wer die Nachfolge von Oliver Fuchs antritt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*