Anzeige

Mobile Jobsuche per App: Truffls ist das Tinder für Jobs

Bildschirmfoto-2014-11-26-um-15.33.08.png

Was für die Partnersuche gilt, kann für die Jobsuche so verkehrt nicht sein: Das hat sich offenbar auch das Team hinter Truffls gedacht. Über eine App sollen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zueinander finden - ganz einfach übers Smartphone.

Anzeige
Anzeige

Das soll möglichst einfach funktionieren. Die App ist kostenlos für iOS und Android erhältlich und lässt sich nach dem Download mit den Profilen aus Xing, LinkedIn, Github und Stack Overflow verbinden. Anschließend kann das Profil um weitere Angaben ergänzt werden.

Schließlich wählt der Nutzer aus, in welchen Branchen er nach Jobs suchen will. Anschließend präsentiert die Anwendung die Ergebnisse auf dem Smartphone-Display. Ein Wisch nach links bedeutet „kein Interesse“, ein Swype nach rechts und das betreffende Unternehmen bekommt eine Benachrichtigung. Stößt das Profil des Nutzers auf Interesse, können sich beide Parteien verknüpfen und anschließend näher kennenlernen.

Anzeige

Noch mangelt es an einer ausreichend großen Datenbasis, um auch für jede Branche passende Angebote im näheren Umfeld auszuliefern. Dafür ist die Benutzung intuitiv gestaltet. Die Stellenanzeigen sind gut aufbereitet, die Navigation durch die Menüs funktioniert einwandfrei. Die Software lernt nach eigenen Angaben aus dem Nutzerverhalten und passt Vorschläge dementsprechend an. 40.000 Jobangebote aus den oben genannten Jobportalen für ganz Deutschland sind schon verfügbar.

Hinter Truffls steht die Truffls GmbH mit Sitz in Berlin. Der Blog Socialmedia-Recht attestiert deren App, sich in Sachen Datenschutz fast vorbildlich zu verhalten – gerade mit Blick auf den Umgang mit Bewerberdaten ein sensibles Thema in Deutschland. Das scheinen auch die Nutzer zu belohnen: Seit dem Launch am 11. November wurde bereits 500.000 Mal „gewischt“.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*