buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Zwei Cover, ein Scoop: Paper-Magazin will mit Kardashian-Po das Internet sprengen

PAPER.jpg

Dieser Scoop ist alles andere als für den Ar.... Dem angesagten New Yorker Paper-Magazin gelang es Kim Kardashian als neuen Cover-Star zu gewinnen. In gewohnter Manier zeigt der Reality-Star seine Rückansicht. Zeile: "Break the Internet". Die Idee der Macher: Das Print-Cover soll online so richtig viral gehen. Diese Hoffnung scheint sich zu erfüllen. Das Medienecho ist riesig. Neben der nackten Proll-Variante, gibt es das Heft auch in einer künstlerisch wertvollen Version.

Anzeige
Anzeige

Denn Kardashian posierte für zwei Titel-Varianten. Auf der Zweiten ist sie angezogen mit Champagner-Flasche und -Glas zu sehen. Natürlich ist das Motiv geklaut. Das Original ist mit Grace Jones. Für Paper stellte der Fotograf Jean-Paul Goude sein berühmtes Foto „Champagne Incident“ noch einmal nach.

PAPER-TEXT

Der erste Tweet des neuen Covers von Paper erreichte nach elf Stunden schon 2,828 Retwees und wurde 2.198 favorisiert.

Anzeige

Der Kommentar von Kardashian, dass man schon ein gewissen Talent brauche, um ein Champagner-Glas auf dem Hintern zu balancieren wurde bereits über 17.693 Mal geretweetet und über 20.000 favorisiert. Das Instgram-Bild generierte nach nur acht Stunden schon rund 550.000 Likes.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*