Top 20 der sozialen Netzwerke in Deutschland: Twitter, Instagram und Reddit die großen Gewinner

Drei Aufsteiger des Jahres: Twitter, Instagram und Reddit
Drei Aufsteiger des Jahres: Twitter, Instagram und Reddit

Digital Economy Spannende Daten über den Erfolg sozialer Netzwerke in Deutschland. Laut SimilarWeb ist Facebook zwar weiterhin die klare Nummer 1, doch der größte Aufsteiger heißt Twitter - mit einem Visits-Plus von 82% innerhalb von 12 Monaten. Ebenfalls nach oben geschossen sind Instagram und Reddit, die großen Verlierer kommen aus Deutschland.

Werbeanzeige

Kriegt Twitter in Deutschland also doch noch die Kurve? Nachdem das soziale Netzwerk hierzulande lange Zeit eher als Nischenmedium für Infojunkies galt, während es in anderen Ländern längst Mainstream war, entwickeln sich die Twitter-Zahlen derzeit massiv nach oben. Wie die Daten von SimilarWeb zeigen, geht es insbesondere seit Juni steil bergauf. Allein in den Monaten von Mai bis September gewann Twitter.com in Deutschland in der SimilarWeb-Hochrechnung 10 Mio. Visits hinzu. Womöglich hat u.a. die Fußball-WM der Plattform einen gehörigen Popularitätsschub beschert, denn unter den Follower-stärksten deutschen Twitter-Accounts finden sich immer mehr Fußballer.

Twitter_SimilarWeb

Zu bedenken ist bei den SimilarWeb-Zahlen, dass die Vergleiche verschiedener Websites zwar meist sehr gut zu Rankings von AGOF oder IVW passt, die Visits-Zahlen für Deutschland allerdings deutlich zu gering sind. So lassen sich die SimilarWeb-Visit-Hochrechnungen getrost mit 2 oder 3 multiplizieren, um in etwa auf die Messungen der IVW zu kommen. Tatsächlich dürfte Twitter.com daher in Deutschland nicht 41,30 Mio. Visits haben, sondern 100 Mio. und mehr. Und da sind die mobilen Zugriffe und die von Plattformen wie Tweetdeck noch nicht mitgerechnet.

Wie auch immer: Mit einem Plus von 82,3% springt Twitter in Deutschland auf Platz 2 hinter Facebook, überholt Google+ und ist mit dem Zuwachs von 18,65 Mio. Visits der mit Abstand größte Aufsteiger der vergangenen 12 Monate. Ebenfalls deutlich nach oben ging es für Instagram, das sich um 74,5% steigerte und nun Platz 5 belegt. Auf 10 und 11 der von uns zusammen gestellten Top 20 steigerten sich Reddit und Pinterest jeweils um weit mehr als 100%, auf Rang 17 gelang das auch Likes.com.

Zu den Verlierern gehört u.a. auch die Nummer 1 Facebook. Sie büßte innerhalb der jüngsten 12 Monate erstaunlich 16,9% ein. Zwar kann das zum Teil auch daran liegen, dass der mobile Traffic in diesen Zahlen nicht enthalten ist und viele Facebook womöglich verstärkt mobil nutzen, doch das dürfte auch für die meisten anderen Social Networks gelten – und die haben zum großen Teil zugelegt.

Ebenfalls nach unten ging es für eine Reihe deutscher Anbieter: Jappy, Spin, Stayfriends und MeinVZ verloren zwischen 30,3% und 58,5% und finden sich nur noch auf den hinteren Plätzen der Top 20. Klare Nummer 1 der deutschen Anbieter bleibt Xing – auch wenn man inzwischen auch hierzulande hinter LinkedIn zurück gefallen ist.

SimilarWeb: Top 20 soziale Netzwerke in Deutschland
Sept.2014 vs. Sept.2013
Visits in Mio.* in Mio. in %
1 facebook.com 541,10 -110,15 -16,9
2 twitter.com 41,30 18,65 82,3
3 plus.google.com 36,00 3,96 12,4
4 tumblr.com 21,55 1,49 7,4
5 instagram.com 15,64 6,68 74,5
6 odnoklassniki.ru 12,41 -7,55 -37,8
7 linkedin.com 11,00 3,36 44,0
8 vk.com 10,60 3,93 59,0
9 xing.com 7,94 1,13 16,5
10 reddit.com 7,36 4,50 157,1
11 pinterest.com 6,42 4,19 188,7
12 deviantart.com 5,42 1,65 43,7
13 badoo.com 5,27 -1,77 -25,1
14 ask.fm 5,10 -2,85 -35,8
15 jappy.de 4,91 -3,04 -38,2
16 spin.de 2,22 -0,97 -30,3
17 likes.com 1,97 1,28 187,4
18 twoo.com 1,69 -0,38 -18,3
19 stayfriends.de 1,53 -1,52 -49,9
20 meinvz.net 1,15 -1,62 -58,5
*: hochgerechnete Visits auf der jeweiligen Website / ohne Mobile
Zahlen sind nicht vergleichbar mit den IVW-Zahlen, siehe dazu
die Erläuterungen im Artikel!
Daten-Quelle: SimilarWeb / Recherche + Tabelle: MEEDIA

Werbeanzeige

Mehr zum Thema

Alle Kommentare

  1. Twitter, Facebook und Instagram werden vor allem Mobil genutzt. (Instagram mobile only) Ist diese massive mobile Nutzung in den similarweb Zahlen mit berücksichtigt? Das würde das Bild ja sonst massiv verfälschen.

  2. klar wird twitter genutzt. das mikro netzwerk was andauernd nur in den Nachrichten erwähnt wird, aber kein richtigen nutzen hat. Instagram. ist nur mobile. Das erklärt auch die minithumbnail bilder. Auf Desktop sehen die Bilder zum kotzen aus (da zu klein und beim zoomen zu hässlich).
    Mein Favorit ist Google+ Das meistunterschätzte Netzwerk da draussen.

    1. Ich bin jetzt neu bei Twitter und nutze ansonsten nur Hotmail.
      Heute wollte ich den erste Text schreiben, Button oben:“ Zu lang“.
      Ganzen Text gestrichen.
      Ein anderes mal wollte ich etwas schreiben, jedes zweite Wort rot markiert. Auch alles gestrichen. Mein Leben lang habe ich Twitter nicht gebraucht und so wird es wohl auch bleiben.

  3. 79 Mio. Gesamtverlust bei den Visits ist m.E. spannender als die Verschiebungen.
    Ich denke nicht, dass das durch die mobile Nutzung ausgeglichen wird.

  4. „klar wird twitter genutzt. das mikro netzwerk was andauernd nur in den Nachrichten erwähnt wird, aber kein richtigen nutzen hat.“

    Sie haben den Nutzen nicht erkannt und deswegen ist das Netzwerk unnütz? Twitter ist ein wunderbarer Ersatz für RSS Feeds, mit dem großen Vorteil das man auch direkt seinen Senf dazu abgeben kann.

  5. ich bezweifle mal stark die Zahlen bei odnoklassniki.ru – haben wir überhaupt so viele russischsprachige Menschen in Deutschland?

    1. Die Frage ist, was hier unter Visits verstanden wird. Das ist jedenfalls nicht die Reichweite. Andere Analysen berichten, dass odnoklassniki.ru pro Person durchschnittlich viel länger als Facebook genutzt wird.

  6. Reddit gehört zwar klar zu den Gewinnern, aber richtig was los ist da auf deutsch immer noch nicht. Es gibt zwar Listen mit Subreddits mit mehr als 10.000 subscribern ( http://siehe.link/2l ), aber eine aktive Teilnahme ist halt mehr als ein subscribe. Aktuell hat der beliebteste Beitrag in /r/De grad mal 60 Upvotes

  7. Hui, ganz, ganz viele Visits. Und, was sagt das aus? Nichts. Typische Blenderzahlen. Macht man das so in der Mediabranche, heiße Luft als Gold zu verkaufen?

  8. Herr Schröder,
    haben Sie während ihrer Recherchen ein soziales Netzwerk gefunden, welches sich an die deutschen Datenschutzrechte hält und nicht wie zum Beispiel Facebook diese mit Füßen tritt?
    Mit besten Grüßen,

    T. W.

  9. Ich finde, das neueste und lukrativste Netzwerk mit fast ausschließlich echtem Content und authentischen Usern ist tsu. Hier wird man je nach Reichweite der Posts dafür bezahlt, Inhalte zu veröffentlichen und zu verbreiten. Anders als bei allen anderen Netzwerken verteilt tsu rund 90 Prozent von den gesamten Werbeeinnahmen an die User und behält nur 10 Prozent für sich.
    Hier einfach mal reinschnuppern, anmelden und netzwerken!
    https://www.tsu.co/SaloGwyn

  10. Hallo sehr geehrter Herr /sehr geehrte Frau.

    Sie sind auf der suche nach einem darlehen, um ihre Ausgabe zu lösen !
    Keine sorgen mehr zu machen.

    Ich bin Leiterin einer finanzierungsstruktur und ich kann sie geld leihen von 5000 (Euro) 500.000,00 in (Euro)
    für personen, ehrlich, seriös und respektvoll zu erstatten mir ohne ausgabe mit einem zinssatz von 3 % pro jahr.

    Kontaktieren sie mich noch heute und bitte nennen sie mir den betrag, den sie ausleihen wollen. Bitte kontaktieren sie uns in meinem e-mail-adresse :

    ( Anne-Marion_Bouchacourt@outlook.fr )

    Vielen Dank Für Ihr Verständnis.

  11. In Baden-Württemberg gibt es einen Rundfunk die ständig auf ein und dieselbe Person zielt. Ist es in Ordnung, so eine Art Facebook mit fremden Personen einem Menschen auf den Hals zu schicken sowie diverse Beleidigungen. Vor Jahren haben Sie mich mit modernster Technik gedanklich befragt (nachzulesen in PM-Heft). Desweiteren mit Schmerzen gefoltert sowie nicht schlafen lassen. Dafür haben Sie mich verhöhnt, körperlich geschädigt sowie persönliche und berufliche Diskriminierung gemacht. Per Internet bin ich gewarnt worden, dass diese Aktion wieder durchgeführt werden soll. Finanziell wurde mir zusammen mit meinem Mann schon sehr geschadet . Auch seine Gesundheit wird stark gefordert.
    Ich frage mich, wie unser Rechtstaat (Deutschland) so etwas in der Öffentlichkeit zulassen kann. Benötige dringend eine Adresse von
    einem Rechtsanwalt, der sich an die Sache herantraut.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige