buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„The Empire Strikes Back Uncut“ – Fans verfilmen Star Wars neu

The-Empire-Strikes-Back.jpg

Bereits zum zweiten Mal wurde ein"Star Wars"-Film Szene für Szene von Fans neu verfilmt. Seit dem vergangenen Wochenende ist das Video "The Empire Strikes Back Uncut" auf YouTube zu sehen. Insgesamt 480 Szenen entstanden aus mehr als 1500 Einsendungen.

Anzeige
Anzeige

„Star Wars“- Fans warten sehnsüchtig auf „Episode VII“, den nächsten Teil der Weltraumsaga, der im komemnden Jahr in die Kinos kommen soll. Die Wartezeit wird ihnen nun mit einem Bonbon der besonderen Art versüßt. Auf dem offiziellen YouTube-Channel der Filmreihe wurde der zweite Teil der Fanverfilmung „Star Wars Uncut“ veröffentlicht. Dafür teilte VHX.tv-Gründer Casey Pugh „The Empire Strikes Back“ in insgesamt 480 Einzelszenen ein und rief die Fans auf, diese nachzuspielen – ganz egal, auf welche Art und Weise:

Anzeige

2009 wurde bereits der erste „Star Wars“-Film auf diese Weise neu verfilmt und Pugh gewann 2010 für „Star Wars Uncut“ sogar einen Emmy in der Kategorie „Interactive Fiction“.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*