Anzeige

Twitter-Charts: das seltsame Follower-Wachstum von Chip Online

Die Chip-Twitter-Accounts aus der Türkei und aus Deutschland – Opfer einer Verwechslung
Die Chip-Twitter-Accounts aus der Türkei und aus Deutschland - Opfer einer Verwechslung

Der Gewinner des Monats in unseren Twitter-Mediencharts heißt Chip Online. Doch es sind nicht die spannenden Tweets, die dem Magazin 40.000 neue Follower in einem Monat beschert haben, sondern womöglich ein Fehler bei Twitter. Die Plattform empfiehlt neuen Nutzern aus der Türkei offenbar, dem deutschen Chip-Account zu folgen - und nicht dem türkischen.

Anzeige
Anzeige

112.000 Follower hatte das deutsche Twitter-Account des Magazins Chip am 20. August, wuchs dabei täglich um etwa 200 Follower. Dann setzte aber eine sehr ungewöhnliche Entwicklung ein, die immer noch anhält. In den 40 Tagen seitdem gewann @CHIP_online 50.000 neue Follower hinzu, also weit über 1.000 pro Tag. Der Blick auf die Liste der Follower zeigt, dass die große Mehrheit der neuen Chip-Fans aus der Türkei stammt. Namen wie Süleyman Aydin, Kenan Sevgi oder Serhan Asuroglu finden sich da.

Hat also jemand dem deutschen Chip-Magazin 50.000 Follower in der Türkei gekauft? Die Wahrheit dürfte eine andere sein, denn die vielen türkischen Accounts sehen nicht aus wie Fake-Accounts. Auffällig ist, dass sämtliche neuen Chip-Fans aus der Türkei zu Beginn genau 34 Twitterern folgen, darunter Stars wie Selena Gomez und Shakira, die FIFA, der türkische Ministerpräsident Erdogan – und eben das deutsche Chip-Account. Der Fehler dürfte also bei Twitter in der Türkei liegen. Meldet sich jemand neu bei Twitter an, bekommt er jeweils eine Reihe von Accounts empfohlen, denen er dann mit einem Klick folgen kann. In Deutschland boomten so während der WM die Sport-Accounts. Und in der Türkei dürften genau diese 34 Accounts die Haupt-Empfehlungen für neue Nutzer sein. Dort hat sich dann offenbar der Fehler eingeschlichen, den türkischen Nutzern das deutsche Chip-Account
(https://twitter.com/CHIP_online) statt des türkischen
(https://twitter.com/CHIPonline) zu empfehlen. Ein Unterstrich im Account-Namen ist also Schuld.

Was dem deutschen Chip-Magazin 50.000 neue Follower beschert hat, mit dem es aber wenig anfangen kann, hat der türkischen Version des Magazins genau diese 50.000 vorenthalten – bitter für die türkischen Kollegen. In unseren Twitter-Mediencharts, in denen wir monatlich die 100 deutschsprachigen Medienmarken mit den meisten Followern zusammen tragen, macht Chip wegen des 33,6%-Booms einen Sprung von Platz 44 auf 31.

Ganz vorn bleibt in unseren Charts ProSieben, das allmählich Kurs auf die Mio.-Marke nimmt. Fast 900.000 Follower hat der TV-Sender inzwischen, in drei bis vier Monaten wird bei gleich bleibendem Wachstum die magische Marke erreicht. Die größten prozentualen Aufsteiger heißen auf den ersten 25 Plätzen diesmal „Circus Halligalli“, Spiegel Online, tagesschau und Süddeutsche.de. Um 7,6% bis 9,0% verbesserten sich die vier Accounts. Follower verloren haben u.a. wieder ein paar Sport-Accounts, die während der WM von den Twitter-Empfehlungen profitiert hatten, denen nun aber nach und nach Follower abspringen, die sich doch nicht so recht für Sport interessieren.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Oktober 2014)
Pos. VM Medium Twitter-Account Follower* 2.10. vs. 1.9.
1 1 ProSieben ProSieben 893.464 38.789 4,5%
2 2 Bild BILD 558.468 36.389 7,0%
3 3 Spiegel Online SPIEGEL_EIL 511.695 27.964 5,8%
4 4 stern.de sternde 503.108 19.497 4,0%
5 5 ZDF ZDF 480.877 19.479 4,2%
6 6 Zeit Online zeitonline 473.593 27.177 6,1%
7 7 Spiegel Online SPIEGELONLINE 422.261 33.561 8,6%
8 9 tagesschau tagesschau 381.631 28.982 8,2%
9 8 RTL RTLde 371.518 4.632 1,3%
10 10 n-tv.de ntvde 357.315 6.886 2,0%
11 12 Die Welt welt 311.981 17.860 6,1%
12 11 Deutschland sucht den Superstar RTL_DSDS 307.910 -530 -0,2%
13 13 Sport1 SPORT1 300.086 8.982 3,1%
14 16 Circus Halligalli halligalli 297.514 24.662 9,0%
15 14 ZDF ZDFsport 297.271 8.479 2,9%
16 15 Sportschau sportschau 288.054 10.437 3,8%
17 17 Sport Bild SPORTBILD 266.877 328 0,1%
18 18 Sky Sport News SkySportNewsHD 265.326 10.148 4,0%
19 19 Süddeutsche.de SZ 264.129 18.754 7,6%
20 20 Sky DeinSkySport 247.670 2.322 0,9%
21 21 das aktuelle sportstudio ZDFsportstudio 236.321 263 0,1%
22 22 Spiegel Online SPIEGEL_Top 233.680 1.474 0,6%
23 24 Sat.1 sat1 232.834 8.897 4,0%
24 23 Spiegel Online SPIEGEL_Sport 226.989 -1.664 -0,7%
25 25 Zeit Online zeitonlinesport 190.365 -1.875 -1,0%
Follower-Zahlen vom 2. Oktober 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Im zweiten Viertel unserer Top 50 findet sich dann Chip Online mit dem 33,6%-Plus. Auf normalem Wege immerhin 10,4% zugelegt hat Der Spiegel, um 8,0% und 8,2% gewachsen sind Focus Online und 1Live.

Anzeige

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Oktober 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 2.10. vs. 1.9.
26 27 tv total tvtotal 189.496 2.066 1,1%
27 26 stern stern_sofa 188.810 -2.626 -1,4%
28 29 taz tazgezwitscher 188.713 9.127 5,1%
29 30 titanic titanic 184.165 8.651 4,9%
30 28 Die Welt WELT_Sport 179.187 -1.656 -0,9%
31 44 Chip Online CHIP_online 162.194 40.826 33,6%
32 31 netzpolitik.org netzpolitik 146.802 6.227 4,4%
33 32 kicker online kicker_bl_li 140.100 1.131 0,8%
34 36 N24.de N24_de 138.795 5.576 4,2%
35 34 Bild BILD_Sport 138.785 2.874 2,1%
36 38 Handelsblatt handelsblatt 136.173 6.910 5,3%
37 33 Bild BildWM 134.781 -2.052 -1,5%
38 35 Süddeutsche.de SZ_Sport 134.262 -865 -0,6%
39 37 Bild BILD_News 133.661 1.293 1,0%
40 40 Das Erste DasErste 131.463 5.965 4,8%
41 39 Süddeutsche.de SZ_TopNews 130.272 3.024 2,4%
42 43 Der Tagesspiegel tagesspiegel 128.203 5.090 4,1%
43 46 Focus Online focusonline 127.486 9.418 8,0%
44 41 The Voice of Germany TheVoiceGermany 126.473 2.836 2,3%
45 48 Der Spiegel DerSPIEGEL 124.483 11.687 10,4%
46 42 Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs zwwdf 122.800 -364 -0,3%
47 47 Frankfurter Allgemeine faz_topnews 122.163 7.084 6,2%
48 45 Bild BILD_Bundesliga 122.146 1.089 0,9%
49 49 heise online heiseonline 113.251 6.123 5,7%
50 50 1Live 1LIVE 110.890 8.390 8,2%
Follower-Zahlen vom 2. Oktober 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Die größten Gewinner auf den Rängen 51 bis 75 heißen 20minuten, MTV und NZZ. Zwei Medien aus der Schweiz wuchsen also um mehr als 8%. Zur Erinnerung: Wir werten in unseren Charts nicht nur deutsche Marken, sondern sämtliche deutschsprachigen – also auch die aus Österreich und der Schweiz.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Oktober 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 2.10. vs. 1.9.
51 51 Viva vivaonline 109.200 7.321 7,2%
52 55 RTL II rtl2 107.089 7.851 7,9%
53 56 MTV MTV_Germany 105.827 8.343 8,6%
54 52 Bild BILD_Promis 102.255 1.359 1,3%
55 57 20minuten 20min 100.813 8.203 8,9%
56 53 Neon neon_magazin 100.693 240 0,2%
57 54 heute-journal heutejournal 99.614 -581 -0,6%
58 58 NZZ nzz 98.856 7.296 8,0%
59 59 Wirtschaftswoche wiwo 95.174 6.889 7,8%
60 61 extra 3 extra3 88.683 1.975 2,3%
61 60 Spiegel Online SPIEGEL_Wissen 88.008 475 0,5%
62 63 zdf_neo ZDFneo 86.696 1.293 1,5%
63 62 tagesschau tagesschau_blog 85.933 161 0,2%
64 67 Vox VOXde 85.212 5.064 6,3%
65 64 Berlin – Tag & Nacht BerlinTN 84.712 286 0,3%
66 66 Spiegel Online SPIEGEL_Kultur 81.279 509 0,6%
67 65 Spiegel Online SPIEGEL_live 81.106 243 0,3%
68 70 DerWesten DerWesten 80.200 3.247 4,2%
69 68 ZDF morgenmagazin morgenmagazin 79.343 429 0,5%
70 69 Game One mtvgameone 78.530 1.440 1,9%
71 71 heise online heise_topnews 75.322 105 0,1%
72 73 tagesschau tagesschau_eil 74.997 2.492 3,4%
73 74 WDR WDR 73.477 2.224 3,1%
74 72 Spiegel Online SPIEGEL_Rezens 72.956 114 0,2%
75 75 SWR3 swr3 71.955 745 1,0%
Follower-Zahlen vom 2. Oktober 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Auch auf den Plätzen 76 bis 100 stammen die großen Gewinner aus dem Ausland: der Standard aus Österreich legte um 12,8% zu, der Blick am Abend aus der Schweiz um 9,1%. Von hinten rauscht zudem der Blick heran. Mit 52.291 Followern liegt er zwar noch auf dem inoffiziellen Platz 102, doch das Wachstum von 13,2% deutet darauf hin, dass die Top 100 bald erreicht werden könnte.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Oktober 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 2.10. vs. 1.9.
76 76 Spiegel TV SPIEGELTV 70.484 413 0,6%
77 77 Der Postillon Der_Postillon 69.416 2.910 4,4%
78 81 Berliner Morgenpost morgenpost 67.952 3.450 5,3%
79 80 11 Freunde 11Freunde_de 66.895 2.350 3,6%
80 79 Bravo bravomagazin 66.027 1.148 1,8%
81 78 Spiegel Online SPIEGEL_Netz 65.781 526 0,8%
82 82 ZDF ReporterZDF 65.231 954 1,5%
83 87 Tatort Tatort 64.955 4.561 7,6%
84 88 sixx sixxTV 64.879 4.650 7,7%
85 84 Hamburger Morgenpost mopo 64.849 3.868 6,2%
86 83 arte ARTEde 64.227 2.595 4,2%
87 96 derStandard.at derStandardat 63.741 7.212 12,8%
88 89 Gründerszene gruenderszene 62.544 2.616 4,4%
89 91 W&V wuv 62.143 3.259 5,5%
90 90 kabel eins kabel_eins 61.986 2.518 4,2%
91 85 Der Freitag derfreitag 61.925 1.007 1,7%
92 86 Bildblog BILDblog 61.676 843 1,4%
93 92 Spiegel Online SPIEGEL_alles 59.480 741 1,3%
94 94 dpa dpa 59.430 1.893 3,3%
95 93 RTL aktuell rtl_aktuell 59.014 552 0,9%
96 97 kress kresszwitscher 57.555 1.405 2,5%
97 95 Bambi bambi 57.454 -14 0,0%
98 98 MEEDIA MEEDIA 56.472 1.202 2,2%
99 100 Blick am Abend blickamabend 55.308 4.622 9,1%
100 99 Vogue VOGUE_Germany 54.288 2.046 3,9%
Follower-Zahlen vom 2. Oktober 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*