Anzeige

RTL Interactive schnappt sich Schnäppchen-Plattform ECONA Shopping

RTL Deutschland investiert ins Digitalgeschäft und übernimmt die 2008 gegründete ECONA Shopping GmbH. ECONA betreibt u.a. das Schnäppchen-Angebot Sparwelt.de. Unter RTL-Flagge segelt bereits seit 2012 die Smart Shopping and Saving GmbH, die Gutscheine.de betreibt.

Anzeige
Anzeige

Von einer Zusammenlegung ist aber (zunächst) keine Rede. ECONA Shopping und Smart Shopping and Saving würden auch künftig mit den jeweiligen Gründern als Geschäftsführer weiterbetrieben, heißt es bei RTL Interactive. Allerdings sollen beide Unternehmen zusammenarbeiten. Marc Schröder, Geschäftsführer RTL Interactive: „Mit dem Erwerb der ECONA Shopping bauen wir unser erfolgreiches Online-Couponing Geschäft deutlich aus. Die werbeunabhängigen Geschäfte der Mediengruppe RTL Deutschland erhalten dadurch einen starken Schub und werden weiter wachsen. Wir freuen uns sehr, dass wir die Gründer gewinnen konnten, den weiteren Ausbau langfristig gemeinsam mit uns weiter zu betreiben.“

Beim Online-Couponing-Geschäft können Verbraucher können über die jeweiligen Websites wie Sparwelt.de kostenlose Gutscheincodes nutzen und diese direkt in teilnehmenden Onlineshops einlösen. Die Plattform finanziert sich über Vermittlungsprovisionen. ECONA Shopping wurde 2008 von Daniel Engelbarts und Christian Lang gegründet und betreibt die Portale Sparwelt.de, Deals.de, alle-Gutscheine.de sowie die polnische Site Promoszop.pl. Dort finden Konsumenten digitale Rabattgutscheine sowie eine redaktionelle Berichterstattung unter anderem mit Ratgeber-Beiträgen, Produkt-News und Testberichten. ECONA arbeitet nach eigenen Angaben mit mehr als 1.700 E-Commerce- und Cross-Channel-Händlern und Marken zusammen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*