Anzeige

Gruner + Jahr: Florian Gless übernimmt Chefredaktion der P.M.-Familie

PM-Chefredakteur Florian Gless
PM-Chefredakteur Florian Gless

Im Juli verstarb überraschend der langjährige P.M.-Chefredakteur und -Herausgeber Hans-Hermann Sprado. Jetzt ist seine Nachfolge geregelt. Florian Gless wird zum 1. Oktober 2014 Chefredakteur der P.M.-Gruppe. Seinen Job als Chefredakteur des National Geographic Deutschland, den er erst im Juni angetreten hatte, behält der 46-Jährige zudem.

Anzeige
Anzeige

Zur P.M.-Gruppe gehören neben dem P.M.-Magazin auch noch die Hefte P.M. Fragen & Antworten, P.M. History und Wunderwelt Wissen.

„P.M. ist nicht nur eine der bedeutendsten Marken im Segment der Wissens-Magazine, sondern auch eine der großen Marken von Gruner+Jahr“, kommentiert Verlagsgeschäftsführer Frank Stahmer. „Daher freut es mich ganz besonders, dass wir mit Florian Gless einen erstklassigen Journalisten und einen hervorragenden Blattmacher gewinnen konnten, um die vielfältige P.M.-Gruppe publizistisch weiterzuentwickeln“.

Anzeige

Für Gless ist Gruner + Jahr kein Neuland. Seit 2000 arbeitet er bereits für den Verlag. Erst für den stern, als Leiter verschiedener Ressorts, als Redaktionsleiter des stern-Jugendmagazins Yuno und zuletzt als Managing Editor.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Und das alles soll ernsthaft ein Chefredakteur allein machen? Haben die nix gelernt? Hat sich mal jemand gefragt, was wirklich passiert ist?

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*