Anzeige

Funke: van Overdam und Körner bilden Doppelspitze für NRW-Geschäft

Funke.jpg

Funke setzt neue Doppelsitze in NRW ein: Constanze van Overdam und Matthias Körner sollen sich gemeinsam um die Tageszeitungen, Anzeigenblätter, den Hörfunk und die zugehörigen Online-Aktivitäten in Nordrhein-Westfalen kümmern. Die beiden berichten direkt an die Geschäftsführer Manfred Braun und Thomas Ziegler.

Anzeige
Anzeige

Körner wechselt von der rtv mediagroup zu Funke. Bei der Arvato-Tochter trug er die Gesamtverantwortung für die Geschäftsfelder Print, Digital und Content Solutions. Van Overdam ist bereits seit 2009 bei Funke.

„Das ‚Tandem‘ van Overdam / Körner ist die Idealbesetzung für Nordrhein-Westfalen – die beiden ergänzen sich hervorragend und bündeln Kompetenzen. Sie werden unser NRW- Geschäft weiter nach vorne bringen“, sagt Manfred Braun. „Constanze van Overdam hat in den vergangenen Jahren ausgezeichnete Arbeit bei der Neuaufstellung unserer ‚Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung‘ geleistet. Mit Matthias Körner ergänzt einer der profiliertesten Vermarktungsprofis im deutschen Markt das Führungsteam in Nordrhein-Westfalen.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*