IVW: Heftig gewinnt 40%, Liga-Start hilft kicker, Sport1 & Co.

Heftig-Betreiber Michael Gloess und Peter Schilling
Heftig-Betreiber Michael Gloess und Peter Schilling

Publishing Nachdem die Viral-Profis von Heftig im Juli auf Platz 47 in die IVW-Charts eingestiegen waren, ging es im August auf Platz 33 hinauf - mit einem Visits-Plus von fast 40%. Der Bundesliga-Start hat im August Sport-Websites geholfen, nach unten ging es für Nachrichten- und Wetter-Angebote und vorn bleibt T-Online.

Werbeanzeige

Nachdem im Juli u.a. der WM-Titel die Zahlen von News- iund Sport-Angeboten beflügelt hatten,. ging es im August für die Mehrzahl der großen IVW-geprüfen Websites nach unten. Die Ferienzeit tat ihr Übriges. So landeten die sieben größten Anbieter unter ihren Juli-Zahlen, Bild.de, Spiegel Online und wetter.com sogar um mehr als 10%. Ganz vorn bleibt das Konglomerat der zahlreichen T-Online-Websites von T-Online.de bis zur Scout24-Gruppe. Auf Rang 2 überholte eBay nun wieder Bild.de. T-Online wäre noch größer, wenn die Scout24-Apps, die nun nach und nach ebenfalls IVW-geprüft werden, nicht gesondert ausgewiesen würden. Doch dazu später mehr.

Auf Rang 8 findet sich mittlerweile twitch.tv. Das von Amazon übernommene Videoportal erreicht 120,5 Mio. Visits. Allerdings: Nur 22% der Besuche stammen aus Deutschland, mit diesen etwas mehr als 26 Mio. Visits läge die Website in einem rein deutschen Traffic-Ranking nicht in der Top 25. Deutlich nach oben ging es auf den ersten 25 Plätzen zudem für den kicker, der vom Saisonstart der Fußball-Ligen profitierte, sowie TV Spielfilm Online, da nach dem Ende der WM und vor der Premiere neuer Filme, Serien und Shows wieder mehr Leute wissen wollen, was im Fernsehen läuft.

IVW August 2014: Top 50 Angebote (Online+Mobile)
Visits August vs. Juli
1 T-Online Contentangebot 342.933.641 -23.292.354 -6,4%
2 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 276.221.545 -3.631.637 -1,3%
3 Bild.de 275.410.744 -37.648.099 -12,0%
4 Spiegel Online 196.022.220 -25.024.788 -11,3%
5 wetter.com 150.037.229 -18.080.893 -10,8%
6 MSN 129.928.154 -3.169.994 -2,7%
7 Yahoo 128.397.885 -10.564.596 -7,6%
8 twitch.tv 120.515.766 20.449.226 20,4%
9 Focus Online 98.439.280 -11.364.028 -10,3%
10 mobile.de Der Automarkt 94.817.086 1.472.169 1,6%
11 kicker online 81.057.976 18.557.125 29,7%
12 gutefrage.net 80.572.069 -4.347.319 -5,1%
13 n-tv.de 74.580.006 -9.329.602 -11,1%
14 RTL.de 70.417.641 -2.999.950 -4,1%
15 Sport1 65.389.956 3.427.907 5,5%
16 Chip Online 62.203.964 806.149 1,3%
17 Chefkoch.de 62.140.185 3.160.321 5,4%
18 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 52.186.998 1.568.092 3,1%
19 TV Spielfilm Online 50.079.276 6.264.745 14,3%
20 WetterOnline 49.737.475 -3.134.831 -5,9%
21 Die Welt 49.620.755 -6.781.522 -12,0%
22 Süddeutsche.de 48.026.902 -5.470.306 -10,2%
23 Computerbild.de 45.173.811 1.355.779 3,1%
24 MyVideo 36.563.578 1.739.436 5,0%
25 Linguee 36.236.341 -2.890.489 -7,4%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Auf Platz 33 folgt dann Heftig, die Website, die mit Kuriosem und Pseudo-Kuriosem so viel Erfolg bei Facebook hat. Mit einem Plus von 7,24 Mio. Visits bzw. 39,5% steigert sie sich auf ein Monats-Ergebnis von 25,6 Mio. Der Hauptgrund für den enormen Zuwachs dürfte das Plus an Beiträgen sein. Wurden bei Heftig in der Vergangenheit fast an jedem Tag genau drei Beiträge veröffentlicht, hat man diese Zahl mittlerweile auf ca. fünf pro Tag gesteigert. Der zusätzliche Facebook-Traffic sorgt dann eben für ein solches Plus von fast 40%.

Rang 37 belegt Autoscout24. Auch hierzu ein paar Anmerkungen: Die 20,4 Mio. Visits sind nämlich einzig und allein der mobile Traffic der Auto-Plattform. Die Zahlen der herkömmlichen Website werden nach wie vor zu T-Online gezählt. Das Plus von über 260% kommt vor allem dadurch zustande, dass neben der mobilen Website im August erstmals auch die Apps gezählt wurden.

IVW August 2014: Top 50 Angebote (Online+Mobile)
Visits August vs. Juli
26 Zeit Online 35.497.217 -3.210.478 -8,3%
27 Xing 34.342.183 -2.074.144 -5,7%
28 FAZ.net 33.558.165 -4.475.460 -11,8%
29 AOL 30.992.817 -1.699.356 -5,2%
30 stern.de 27.664.309 -1.119.240 -3,9%
31 heise online 26.973.117 -782.224 -2,8%
32 holidaycheck 25.891.562 500.319 2,0%
33 Heftig.co 25.557.259 7.240.320 39,5%
34 Das Telefonbuch 25.016.792 -1.274.936 -4,8%
35 freenet.de 24.213.565 -1.094.328 -4,3%
36 Spox.com 23.797.076 -1.817.599 -7,1%
37 Das Örtliche 21.884.907 -1.973.466 -8,3%
38 Autoscout24 20.434.243 14.768.259 260,6%
39 GameStar 20.339.025 1.210.939 6,3%
40 PromiFlash 20.131.876 346.034 1,7%
41 Glam 20.068.551 419.585 2,1%
42 finanzen.net – Das Finanzportal 19.568.615 -486.427 -2,4%
43 Vodafone.de 18.281.974 -734.662 -3,9%
44 netzathleten network 18.083.136 3.809.153 26,7%
45 goFeminin 17.847.446 -2.051.174 -10,3%
46 autobild.de 17.799.425 -1.368.949 -7,1%
47 Handelsblatt.com 17.789.009 762.336 4,5%
48 Wunderweib 17.645.956 -520.841 -2,9%
49 meinestadt.de 17.319.428 -316.865 -1,8%
50 radio.de 17.292.044 -144.700 -0,8%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Auch die reinen Online-Charts werden von T-Online angeführt, dahinter folgt wie gehabt eBay – mit deutlichem Vorsprung vor Bild.de. Da eBay seinen mobilen Traffic noch nicht von der IVW messen lässt, gibt es bei der Auktionsplattform insgesamt noch viel Luft nach oben. Gewinner gibt es in der Online-Top-20 nur fünf: mobile.de, Computerbild.de, Chefkoch.de, MyVideo und kicker online.

IVW August 2014: Top 20 Angebote (nur Online)
Visits August vs. Juli
1 T-Online Contentangebot 300.979.557 -19.762.860 -6,2%
2 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 276.221.545 -3.631.637 -1,3%
3 Bild.de 178.657.041 -28.239.100 -13,6%
4 Spiegel Online 132.172.562 -16.402.202 -11,0%
5 MSN 127.817.163 -2.969.529 -2,3%
6 Yahoo 115.693.124 -10.483.086 -8,3%
7 wetter.com 70.577.629 -7.564.173 -9,7%
8 RTL.de 61.176.627 -4.103.454 -6,3%
9 mobile.de Der Automarkt 56.041.819 201.190 0,4%
10 Focus Online 54.335.857 -6.627.317 -10,9%
11 Chip Online 50.893.373 -225.587 -0,4%
12 WetterOnline 49.737.475 -3.134.831 -5,9%
13 gutefrage.net 46.413.596 -11.382.927 -19,7%
14 Computerbild.de 41.940.658 1.070.595 2,6%
15 Die Welt 38.362.903 -5.345.490 -12,2%
16 Süddeutsche.de 36.961.176 -5.033.989 -12,0%
17 Chefkoch.de 36.741.469 1.115.805 3,1%
18 Linguee 36.236.341 -2.890.489 -7,4%
19 MyVideo 35.633.330 1.694.559 5,0%
20 kicker online 35.461.372 6.043.196 20,5%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

In der mobilen Top 20 finden sich hingegen zehn Aufsteiger. Allen voran twitch.tv, das sich mit 99,6 Mio. Visits sogar auf Platz 1 geschoben hat. Allerdings: Nur 6% dieser mobilen Visits stammen aus Deutschland. In einem Ranking für den deutschen Mobile-Markt würde die Video-Plattform also erst deutlich weiter hinten auftauchen. Stark nach oben ging es für den kicker auf Platz 5. Er überholte sogar wieder Focus Online, T-Online und n-tv. Auf den Rängen 15 und 16 folgen AutoScout und ImmobilienScout, das bei seiner ersten Messung auf Anhieb in die Top 20 einstieg.

IVW August 2014: Top 20 Angebote (nur Mobile)
Visits August vs. Juli
1 twitch.tv 99.629.599 18.556.221 22,9%
2 Bild.de 96.753.703 -9.408.999 -8,9%
3 wetter.com 79.459.600 -10.516.720 -11,7%
4 Spiegel Online 63.849.658 -8.622.586 -11,9%
5 kicker online 45.596.604 12.513.929 37,8%
6 Focus Online 44.103.423 -4.736.711 -9,7%
7 T-Online Contentangebot 41.954.084 -3.529.494 -7,8%
8 n-tv.de 41.135.498 -6.176.999 -13,1%
9 mobile.de Der Automarkt 38.775.267 1.270.979 3,4%
10 TV Spielfilm Online 37.109.887 4.894.757 15,2%
11 Sport1 36.522.468 4.734.566 14,9%
12 gutefrage.net 34.158.473 7.035.608 25,9%
13 Chefkoch.de 25.398.716 2.044.516 8,8%
14 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 22.922.690 1.752.958 8,3%
15 Autoscout24 20.434.243 14.768.259 260,6%
16 ImmobilienScout24 Suche App 15.774.001 neu
17 iLiga 15.236.660 4.090.080 36,7%
18 Vodafone.de 15.008.750 -537.169 -3,5%
19 Xing 13.085.838 -360.608 -2,7%
20 Yahoo 12.704.761 -81.510 -0,6%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

twitch.tv führt mit dem 20,4-Mio.-PLus auch die Aufsteiger-Top-5 an. Sowohl die mobile als auch die Gesamt-Liste. Bei den herkömmlichen Websites heißt der größte Aufsteiger Heftig, zu dem ganz großen Aufsteigern gehört auch das oben erwähnte Autoscout24 – wegen der Apps – sowie Sat.1 online und bundesliga.de. Sat.1 profitierte dabei vom mitgezählten das-onlinespiel.de.

IVW August 2014: Top 5 Gewinner
Visits August vs. Juli
Gesamt (Online+Mobile)
1 twitch.tv 120.515.766 20.449.226 20,4%
2 kicker online 81.057.976 18.557.125 29,7%
3 Autoscout24 20.434.243 14.768.259 260,6%
4 Heftig.co 25.557.259 7.240.320 39,5%
5 sat.1 online 12.575.526 7.082.563 128,9%
nur Online
1 Heftig.co 25.557.259 7.240.320 39,5%
2 sat.1 online 12.575.526 7.082.563 128,9%
3 kicker online 35.461.372 6.043.196 20,5%
4 netzathleten network 18.083.136 3.809.153 26,7%
5 bundesliga.de – Die offizielle Webseite 6.884.743 3.691.756 115,6%
nur Mobile
1 twitch.tv 99.629.599 18.556.221 22,9%
2 Autoscout24 20.434.243 14.768.259 260,6%
3 kicker online 45.596.604 12.513.929 37,8%
4 gutefrage.net 34.158.473 7.035.608 25,9%
5 TV Spielfilm Online 37.109.887 4.894.757 15,2%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Die deutlichsten Visits-Verluste mussten – wenig überraschend – vor allem die Nachrichten-Anbieter verkraften. Nach dem Rekordmonat Juli, in dem es u.a. dank des WM-Titels Bestwerte für zahlreiche Kontrahenten gab, ging es im August unweigerlich wieder ein Stück nach unten. Bild.de, Spiegel Online und n-tv.de finden sich in den Flop-5-Rankings. Eine gesonderte Analyse zum Geschehen im Nachrichtenmarkt lesen Sie an dieser Stelle. Zudem bei den Verlierern dabei: wetter.com und kicktipp.de, das seinen WM-Traffic verlor.

IVW August 2014: Top 5 Verlierer
Visits August vs. Juli
Gesamt (Online+Mobile)
1 Bild.de 275.410.744 -37.648.099 -12,0%
2 Spiegel Online 196.022.220 -25.024.788 -11,3%
3 T-Online Contentangebot 342.933.641 -23.292.354 -6,4%
4 kicktipp.de 16.245.662 -18.702.185 -53,5%
5 wetter.com 150.037.229 -18.080.893 -10,8%
nur Online
1 Bild.de 178.657.041 -28.239.100 -13,6%
2 T-Online Contentangebot 300.979.557 -19.762.860 -6,2%
3 Spiegel Online 132.172.562 -16.402.202 -11,0%
4 gutefrage.net 46.413.596 -11.382.927 -19,7%
5 Yahoo 115.693.124 -10.483.086 -8,3%
nur Mobile
1 wetter.com 79.459.600 -10.516.720 -11,7%
2 Bild.de 96.753.703 -9.408.999 -8,9%
3 kicktipp.de 9.123.174 -8.677.143 -48,7%
4 Spiegel Online 63.849.658 -8.622.586 -11,9%
5 n-tv.de 41.135.498 -6.176.999 -13,1%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige