buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Cem Özdemir und die dümmste Ice Bucket Challenge Deutschlands

Bildschirmfoto-2014-08-29-um-15.29.54.png

Spaßvideo mit politischer Schlagkraft - oder nur ein peinliches Versehen? Grünen-Chef Cem Özdemir hat an der Ice Bucket Challenge teilgenommen und sich dazu auf die Dächer Berlins begeben. Wenig später viel Nutzern auf YouTube auf: Gleich neben dem Spitzen-Politiker steht verbotenes Grünzeug - eine Cannabis-Pflanze. Jetzt prüft die Polizei einen möglichen Gesetzesverstoß.

Anzeige
Anzeige

Die WAZ fragte bei Özdemir nach. „Ja, es ist eine Hanfpflanze“, sagt dieser. Der Auftritt im Video sei als „sanftes politisches Statement“ zu verstehen. Schon lange setzen sich die Grünen für die Legalisierung von Cannabis ein. Laut der Berliner Polizei sei das aber illegal. Die prüft nun einen Gesetzesverstoß.

Özdemir nimmt es mit Humor und lässt via Twitter verkünden: „Legalize it“.

Anzeige

Zum Ende des Clips hat der Grünen-Politiker auch gleich noch seinen FDP-Kollegen Christian Lindner aufgefordert, an der Ice Bucket Challenge teilzunehmen. Auch Moderatorin Dunja Hayali, Parteifreund Daniel Cohn-Bendit und VfB-Stuttgart-Coach Armin Veh sind nun aufgerufen, sich einen Eimer mit eiskaltem Wasser innerhalb von 24 Stunden über den Kopf zu gießen – oder für den guten Zweck zu spenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*