buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„Was wäre wenn“ Jan Böhmermann seine RTL-Show verleugnen würde?

jan-boehmermann-1.jpg

Diesen Donnerstag startet auf RTL nicht nur das langersehnte Casting-Format "Rising Star", der Privatsender zeigt ebenfalls die erste Folge der Comedy-Show "Was wäre wenn?" mit Jan Böhmermann, Palina Rojinski, Katrin Bauerfeind und Jan Köppen. Böhmermann rührt schon mal auf seine Art die Werbetrommel.

Anzeige
Anzeige

Jan Böhmermann ist sich sicherlich bewusst, dass seine Arbeit für RTL alles andere als typisch ist – weder für ihn noch für den Sender. Auf Facebook veröffentlichte er jetzt ein ironisches Statement, in dem er unter anderem betont, er würde niemals für eine Sendung in einem großen Sender arbeiten, bei der es vor allem um Quote geht und die nicht zu 100 Prozent von Gebührengeldern finanziert ist.

Anzeige

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*