Anzeige

„Anderer Blick auf Fußballwelt“: Kultblatt 11Freunde kommt ins Fernsehen

Anstoß am 20. August: rbb bringt 11Freunde mit Jessy Wellmer und Chefredakteur Philipp Köster ins TV.
Anstoß am 20. August: rbb bringt 11Freunde mit Jessy Wellmer und Chefredakteur Philipp Köster ins TV.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bringt am 20. August die Zeitschrift 11Freunde ins Fernsehen: "11Freunde TV". Zunächst sind zwei Ausgaben geplant. Präsentiert wird die Sendung von rbb-Moderatorin Jessy Wellmer und 11Freunde-Chefredakteur Philipp Köster.

Anzeige
Anzeige

Anstoß am 20. August wird 23.00 Uhr sein. Die zweite Ausgabe will der rbb dann einen Monat später, am 24. September, um 22.45 Uhr zeigen. Die Sendezeit beträgt mit 30 Minuten zwar nicht mal eine Fußball-Halbzeit, soll mit „interessanten Gästen und einen etwas anderen Blick auf die Geschehnisse der Fußballwelt“ dafür aber Unterhaltung garantieren.

Für die erste Sendung ist eine Vorschau auf die kommende Bundesliga-Saison geplant, die am 22. August beginnt. Zu Gast werden der ehemalige Nationalspieler und Ex-Hertha-Kapitän Arne Friedrich sowie der Sänger Thees Uhlmann sein. Für die Produktion hat der rbb die Produktionsfirma Riesenbuhei Entertainment beauftragt. Die Produktionsfirma realisierte 2012 bereits für ZDF info das Sportmagazin „Verrückt nach Fußball“ sowie Vivas „Game One“.

Anzeige

 

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*