Anzeige

Top-Job bei Twitter wird frei: Neuer Kommunikationschef gesucht

Twitter-Deutschland such einen Nachfolger für den bisherigen Pressesprecher Dirk Hensen
Twitter-Deutschland such einen Nachfolger für den bisherigen Pressesprecher Dirk Hensen

Es ist einer der attraktivsten Kommunikationsjobs in der Social-Media-Welt: Twitter Deutschland sucht einen neuen Sprecher. Dirk Hensen, bisher Kommunikationschef, verlässt das Unternehmen. Was muss so ein Twitter-Kommunikator eigentlich können und tun?

Anzeige
Anzeige

Hensen verabschiedete und bedankte sich natürlich via Twitter. Und schickte gleich den Link für interessierte Bewerber auf seine Nachfolge hinterher:

Vor seiner Zeit bei Twitter Deutschland leitete der 43-Jährige unter anderem die Kommunikation namhafter Unternehmen wie Yahoo, StudiVZ oder Paypal Deutschland. Welcher Aufgabe sich Hensen in Zukunft annehmen wird, ist noch unklar.

Anzeige

Was verlangt der US-Konzern nun von seinem Kommunikationschef? Mindestens 20.000 Follower? Influencer-Status? Klout-Score von 73? Die Stellenausschreibung auf der Unternehmenswebsite sagt: „It will be a big and busy job.“ Wie genau der aussieht, wird in Stichpunkten zusammengefasst. Der zukünftige Twitter-Kommunikationschef soll:

  • eine proaktive Kommunikationsstrategie für Deutschland entwickeln, um das Nutzerwachstum voranzutreiben
  • Twitter noch attraktiver für Unternehmen machen
  • eng mit den Unternehmensstrategen von Twitter zusammenarbeiten
  • enge Beziehungen zu wichtigen Journalisten und Medien aufbauen
  • öffentliche Veranstaltungen unterstützen
  • eine Kommunikationsagenda entwickeln, bloggen, kommentieren und – selbstredend – twittern

Mitbringen sollte der zukünftige Pressesprecher vor allem ein Netzwerk in der Medien und Kommuniationsbranche und ein „tiefgehendes Verständnis im Umgang mit Twitter und der Social Media-Landschaft im Allgemeinen“.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*