buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„The Simpsons Guy“: Was passiert, wenn die Simpsons den Family Guy treffen?

„The Simpsons Guy“ heißt die Crossover-Folge der beiden Kultserien, die Ende August im US-Fernsehen läuft
"The Simpsons Guy" heißt die Crossover-Folge der beiden Kultserien, die Ende August im US-Fernsehen läuft

Was passiert, wenn "The Simpsons" auf "The Familie Guy" trifft? Eine Crossover-Version der beiden Kultserien beantwortet diese Frage bald. Ende September strahlt der US-Sender Fox die Sonderfolge "The Simpsons Guy" im US-Fernsehen aus. Auf Youtube gibt es seit dem Wochenende einen fünfminütigen Trailer.

Anzeige
Anzeige

„Family Guy“ Peter Griffin ist mit seiner Familie zu Besuch in Springfield, der Heimat der Simpsons. Die beiden Familien verstehen sich gut: Homer und Peter teilen ihre Liebe zu Donuts, ihre Söhne Bart und Stewie bespaßen sich gegenseitig mit – wenn auch sehr unterschiedlich anmutenden – Telefonstreichen bei Barkeeper Moe und fahren zusammen Skateboard. Problemen gibt es erst, als Homer Peters mitgebrachtes Bier als Fälschung seines geliebten „Duff“ entlarvt. Es kommt zum Kampf, der einen Super-GAU auslöst, eine Kernschmelze im Atomkraftwerk.

Gespickt ist der Trailer mit Insidern und witzigen Anspielungen der beiden Serien. So warnt Peter Griffin beispielsweise davor, das Wasser in Springfield zu trinken, weil die Bewohner alle Gelbsucht hätten. Homer wiederum begrüßt die Familie aus Quahog als Albinos.

Anzeige

Angekündigt wurde die Crossover-Folge schon vor einem Jahr, ausgestrahlt werden soll sie am 28. September auf dem US-amerikanischen Heimatsender der beiden Serien, Fox. Wann die Folge in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Die erste Folge der „Simpsons“ lief bereits 1989, bis heute wurden mehr als 550 Folgen ausgestrahlt. „The Family Guy“ rückte zehn Jahre später nach und erntete zu Beginn erst einmal Spott: Zu ähnlich empfanden viele das Konzept der Serie. Mittlerweile sind aber auch die Griffins zu einem kleinen Kult herangewachsen und haben eine große Fangemeinde.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*