Anzeige

Umbau in Madsack-Geschäftsführung: Zeimetz kommt für Fischer

Thomas-Dueffert-Bjoern-Steigert-Marc-Zeimetz.jpg
Madsack-Manager: Thomas Düffert, Björn Steigert, Marc Zeimetz (v.l.)

Madsack-Chef Thomas Düffert holt Marc Zeimetz als neuen Finanzchef in die Geschäftsführung nach Hannover. Sven Fischer geht auf eigenen Wunsch. Als neuen Chef der Leipziger Volkszeitung beruft Düffert Björn Steigert, der bisher Geschäftsführer der Sächsischen Zeitung von Gruner+Jahr war.

Anzeige
Anzeige

Spätestens Ende des Jahres soll Zeimetz seinen Posten als Finanzchef (CFO) in Hannover antreten. Er soll gleichzeitig die „Entwicklung des digitalen Produktportfolios“ verantworten. Seinen Job bei der Leipziger Volkszeitung übernimmt Björn Steigert. Düffert lobt seine beiden Manager als „unternehmerisch handelnd“ (Zeimetz) und „vermarktungsorientiert“ (Steigert).

Die neue Konzerngeschäftsführung von Madsack besteht nun aus Thomas Düffert (CEO), Christoph Rüth (COO) und Marc Zeimetz (CFO).

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*