Anzeige

Keine Posts mehr vergessen: Neue Facebook-Funktion „Save“ speichert Beiträge

fb.jpg

Der Informationsfluss auf Facebook ist enorm und die Lebensdauer vieler Posts gering. Häufig ist ein interessanter Link schon nach wenigen Minuten aus der Timeline verschwunden – und damit auch aus dem Gedächtnis. Mit einer neuen Funktion will Facebook jetzt Abhilfe schaffen und das Speichern von Beiträgen zum später Lesen ermöglichen.

Anzeige
Anzeige

Auf Facebook wird es bald eine Funktion geben, die das Speichern von Links, Orten, Filmen und Musik ermöglicht, damit die Nutzer sie sich später – wenn sie Zeit haben – anschauen können. Dies verkündete das soziale Netzwerk diese Woche in seinem Newsroom. Die gesicherten Beiträge werden nach Kategorien in einer privaten Liste gesichert. Facebook wird die Nutzer nach eigenen Angaben regelmäßig an ihre gespeicherten Elemente erinnern, indem diese in den jeweiligen Newsfeed eingebunden werden.

Bildschirmfoto 2014-07-22 um 14.04.22

Bildschirmfoto 2014-07-22 um 14.04.04

Anzeige

Die gesicherten Beiträge können sowohl über den Computer als auch die mobile Version abgerufen werden. Die Funktion wird in den nächsten Tagen zunächst für Android und iOS verfügbar gemacht. Ob ein Update benötigt wird, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*